04235–55 297 41

04441-88 993 40

0511–67 43 06 92

Kerndämmung – Borkum Emden Leer

Beyer Dämmtechnik ist Ihr Partner für eine Kerndämmung im Raum Borkum Emden Leer

Kerndämmung - optimaler Schutz vor Wärmeverlust

Wenn es um Wärme- und Gebäudedämmung geht, sind Sie bei der Firma Beyer Dämmtechnik exakt an der richtigen Adresse. Seit Firmengründung sind wir Ihre lokalen Spezialisten für die Dämmung und Sanierung von Wohn- und Geschäftsgebäuden. Unsere Fachleute beurteilen den Ist-Zustand von Dächern, Hohlräumen und Kellern und zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie Ihre Heizungskosten senken und Ihr Budget schonen können. Nachfolgend haben wir einige erste Informationen für Sie zusammengestellt.

Kerndämmung geht jeden Hausbesitzer an!

Als Kerndämmung bezeichnet man die umfangreiche Dämmung zwischen zwei Mauerwänden. Zumeist sind früher Außenwände zweischalig gesetzt worden. In den Zwischenräumen wird die Kerndämmung eingebracht. Für die Kerndämmung werden unterschiedliche Materialien eingesetzt. Beispielsweise finden bestimmte Schaumstoffe und Schüttgut Verwendung. Wichtig für eine gute Kerndämmung ist, dass die verwendeten Stoffe stets wasserabweisend sind. Bei einer nachträglichen Dämmung verarbeitet man meistens Einblasdämmstoffe oder Spezialschäume. In die Außenmauer des Wohn- oder Geschäftsgebäudes werden kleine Löcher gebohrt, durch die dann der Dämmstoff eingeführt wird. Auch das Anbringen einer Dämmschicht auf die Außenwand ist bei der späteren Kerndämmung machbar. Bei einem Neubau nutzt man vorrangig Dämmstoffplatten für die Dämmung.

Jahrelange Erfahrung im Bereich Kerndämmung

Die Kerndämmung ist in der Regel kostengünstig, sie ist relativ zügig zu bewerkstelligen. Große Vorarbeiten sind bei der Kerndämmung nicht erforderlich, was die monetären Aufwendungen zusätzlich niedrig hält. Die kurzen Umsetzungszeiten sprechen für die Kerndämmung, denn in lediglich wenigen Tagen kann ein ganzes Wohnhaus vom Keller bis zum Dachboden isoliert werden. Für die Kerndämmung bieten sich je nach Zustand des Hauses verschiedene Dämmstoffe an. Es gibt einerseits feste Materialien wie Dämmschaum, der nach dem Einspritzen hart wird. Andererseits werden aber auch Mineral- oder Steinwollen und verschiedene Arten von Dämmplatten genutzt. Auch sogenannte Schüttstoffe können bei der Kerndämmung genutzt werden. Wichtig ist bei der Selektion des Dämmmaterials, dass auf eine ausreichende wasserabweisende Wirkung geachtet wird.

Eine nachträgliche Kerndämmung amortisiert sich durch Einsparungen beim Energieeinsatz zumeist verhältnismäßig schnell. Auch ist eine zeitintensive Realisierungszeit nicht zu erwarten. Ein nicht zu vernachlässigender Vorzug der Kerndämmung ist darüber hinaus, dass sie die Außenansicht des Wohn- oder Geschäftsgebäudes nicht verändert.

Anfragen erhalten wir auch aus Emden, Leer (Ostfriesland) und der Insel Borkum

Durch unsere Vertriebstätigkeit haben wir uns einen sehr guten Überblick über die Architektur der Städte und Gemeinden unseres Einzugsbereiches machen können. Natürlich zählt auch die niedersächsische Region Ostfriesland mit den Städten Leer (Ostfriesland), der Insel Borkum und Emden zu unserem unmittelbaren Geschäftsgebiet. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu treten.

Einige Details über Emden, Leer und Borkum:

In der Stadt Emden leben etwa 50.000 registrierte Einwohner auf einer Fläche von ungefähr 112 qkm. Emden ist die größte Stadt in Ostfriesland. Die Wirtschaft von Emden wird dominiert vom städtischen Seehafen. Es ist der westlichste Seehafen der Bundesrepublik Deutschland. Insbesondere Autos werden von Emden aus verladen. Bedeutendster Arbeitgeber der Stadt Emden ist dann auch der Volkswagen-Konzern. In den letzten Jahren wurde darüber hinaus der Tourismus zu einem wichtigen Element der Wirtschaft von Emden. Emden ist Geburtsort einiger bekannter Persönlichkeiten: Die Komiker Karl Dall und Otto Walkes, der Journalist und Zeitschriftenverleger Henri Nannen sowie und der Hollywood-Regisseur Wolfgang Petersen stammen aus Emden. Als Initiator der Kunsthalle Emden prägt Henri Nannen die Stadt bis heute: Das Ausstellungshaus ist eine der führenden Adressen in Deutschland für Bilder des deutschen Expressionismus. Als wirtschaftliches Mittelzentrum nimmt Emden zentrale Versorgungsfunktionen wahr und ist darüber hinaus seit 1973 ein angesehener Hochschulstandort. Die Architektur von Emden ist modern und ansehnlich.

Emden, Leer (Ostfriesland) und Borkum – attraktive Lebensmittelpunkte!

Die eigenständige Gemeinde Leer (Ostfriesland) ist Kreisstadt des niedersächsischen Landkreises gleich Namens. Der Ort zählt knapp 34.000 gemeldete Bürger, das Stadtgebiet streckt sich über eine Fläche von etwa 70 qkm. Leer (Ostfriesland) ist die drittgrößte ostfriesische Gemeinde. Der alte Seehafen der Stadt prägt das Erscheinungsbild des Ortes. Die Wirtschaft von Leer (Ostfriesland) ist aus diesem Grunde auch eindeutig vom Handel dominiert. In Leer sind besonders viele Reedereien beheimatet. Bekannt ist der Ort des Weiteren als Einkaufsstadt.
Besonders auffallend ist die historische Altstadt von Leer (Ostfriesland). Weit über 300 Gebäude stehen unter Denkmalschutz. Zumeist wurden die Bauwerke der Altstadt im Stil des Historismus und Klassizismus errichtet.

Leer (Ostfriesland), Emden und Borkum – familienfreundliche Wohnorte mit Ausstrahlung!

Die ostfriesischen Inseln sind eine Naturregion von großer landschaftlicher Pracht. Ohne Wenn und Aber sind die Inseln von exorbitanten touristischem Belang. Besonders Borkum erfreut sich anhaltender Beliebtheit. Borkum ist hinsichtlich der Fläche die größte der ostfriesischen Inseln. Knapp 5.000 Einwohner leben hier auf einer Gesamtfläche von gut 31 Quadratkilometern. Geografisch liegt Borkum zwischen den beiden Mündungsarmen der Ems und 20 Kilometer vor dem deutschen Festland. Borkum rund 10 Kilometer lang und in einigen Bereichen über sieben Kilometer breit. Aufgrund seiner wirklich einmalig herrlichen Lage und der guten Infrastruktur hat sich Borkum zu einem beliebten touristischen Hotspot gemaustert. Die Insel zählt als ganzjähriges, durchgängiges Urlaubsziel gut 300.000 Hotel- und Ferienhausgäste und gut 2,5 Millionen Übernachtungen.

Wir für Sie in Emden, Leer und auf Borkum!

Sie leben in Ostfriesland und interessieren sich für unser Leistungsangebot. Prima, das Sie unsere Internetseite entdeckt haben. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Auf den Kontakt zu Ihnen freuen wir uns.

Die Firma Beyer ist Ihr Fachbetrieb für die sachgerechte Gebäudedämmung

Setzen Sie in Sachen Dämmen und Sanieren auf jeden Fall auf die qualifizierte Leistung vom Fachbetrieb. Nur ein Fachbetrieb kennt die Alternativen, wie man zu einem hervorragenden Ergebnis kommt. Um sich mit Fug und Recht als Fachbetrieb zu titulieren, braucht es eine qualifizierte Ausbildung der Mitarbeiter und eine langjährige Berufserfahrung. Unsere Unternehmung empfiehlt sich als Ihr sachkundiger Fachbetrieb für

energetische Sanierung, Altbaudämmung, Einblasdämmung, Hohlschichtisolierung, Dach- und Kellerdeckendämmung. Kommen Sie zum Ziel und schenken Sie einem Fachbetrieb Ihr Vertrauen. Als qualifizierter Dienstleister beurteilen wir den Ist-Zustand von Dach, Keller und Geschossdecke. Erfahren Sie, wie Sie mit der richtigen Dämmung Ihre Energiekosten senken und viel Geld sparen. Beyer Dämmtechnik bietet Ihnen eine sachkundig ausgeführte Dämmarbeit nach dem aktuellsten Stand der Technik. Natürlich legen wir speziell Wert auf einen 1a- Service. Es ist unser Bestreben, dass Sie lange Jahre Nutzen von unserer Arbeit haben. Von einem Fachbetrieb dürfen Sie natürlich eine absolute Top-Leistung erwarten.

Wir sind Ihr Fachbetrieb für die Gebäudedämmung

Als Fachbetrieb darf sich eine Firma bezeichnen, deren Mitarbeiter über nachweisbare Qualifikationen verfügen. Dies ist beispielsweise eine entsprechende Ausbildung oder ein Meisterbrief. Des Weiteren zeichnet eine langjährige praktische Erfahrung einen Fachbetrieb aus. Von Unternehmensgründung an konzentrieren wir uns auf fachlich versierte Sanierungs- und Dämmarbeiten. In dieser langen Zeit haben wir uns die Bezeichnung Fachbetrieb sicherlich erarbeitet. Als Dämmbetrieb verwenden wir ausschließlich hervorragende Dämmmaterialien. Dabei achten wir stets auf ein perfektes Preis-Leistungsverhältnis. Unser Motto: Wir bieten Ihnen 1a-Qualität zu einem sehr guten Preis.

Wie dürfen wir Ihnen zu Diensten sein? Falls Sie eine Frage haben: Anruf oder eMail reichen. Sehr gern beantworten wir Ihre Fragen.

Dämmung Neubau Soltau Visselhövede, Neubaudämmung Rastede Westerstede Wiefelstede, Geschossdeckendämmung Ronnenberg Gehrden, Dämmung Varel Wilhelmshaven, Flachdachdämmung Cloppenburg Lohne Dinklage Garrel, Obergeschossdeckendämmung Saterland, Untersparrendämmung Diepholz, Zweischaliges Mauerwerk Diepholz, Isolierung Weyhe, Flachdachdämmung Seevetal Rosengarten, Dämmung Saterland, Hohlschichtisolierung Oyten, Hohlraumdämmung Goldenstedt Holdorf Neuenkirchen Vörden, Innendämmung Diepholz, Zellulosedämmung Vechta Damme Bramsche Lübbecke, Zweischaliges Mauerwerk Seevetal Rosengarten, Dachbodendämmung Elsdorf Ahausen, Flachdachdämmung Diepholz, Dachdämmung Thedinghausen Riede Emtinghausen, Neubaudämmung Varel Wilhelmshaven, Innendämmung Bremen, Flachdachdämmung Lehrte, Gebäudedämmung Munster, Dachdämmung Schneverdingen, Hohlraumdämmung Varel Wilhelmshaven, Wärmedämmung Walsrode Kirchlinteln Bad Fallingborstel, Dämmung Neubau Burgdorf Burgwedel, Dachschrägendämmung Delmenhorst, Zellulosedämmung Rastede Westerstede Wiefelstede, Dachdämmung Soltau Visselhövede, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Hohlraumdämmung Stuhr, Gebäudedämmung Seevetal Rosengarten, Hohlwanddämmung Syke, Zellulosedämmung Neustadt am Rübenberge Seelze, Zellulosedämmung Delmenhorst, Energetische Sanierung Laatzen Sehnde, Hohlraumdämmung Langenhagen Wedemark Garbsen, Kellerdeckendämmung Edewecht Wardenburg Bad Zwischenahn, Steinwolle Osterholz Scharmbek Ritterhude Ottersberg, Wärmedämmung Neustadt am Rübenberge Seelze, Hohlraumdämmung Oyten, Geschossdeckendämmung Bergen Südheide Hambühren, Trennfuge dämmen Diepholz, Wärmedämmung Soltau Visselhövede, Dämmung Grasberg Hambergen, Fassadendämmung Thedinghausen Riede Emtinghausen, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Stuhr, Hohlraumdämmung Blender Dörverden, Isolierung Jork Altes Land, Innendämmung Ganderkesee Friesoythe Großenkneten, Fassadendämmung Rotenburg Wümme Scheeßel, Energetische Sanierung Nienburg Weser, Flachdachdämmung Achim, Energetische Sanierung Varel Wilhelmshaven, Dämmung Neubau Nienburg Weser, Wärmedämmung Emstek Löningen Molbergen, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Bremervörde, Dämmung Isernhagen Uetze, Altbaudämmung Vechta Damme Bramsche Lübbecke, Dachbodendämmung Oldenburg Hude Brake, Dachdämmung Bassum Wildeshauen Twistringen Sulingen, Gebäudedämmung Harburg Neu Wulmstorf

Kerndämmung: Sie haben Fragen? Dann melden Sie sich bei uns

Sehr gerne informieren wir Sie näher über unser Themengebiet. Wir nennen Ihnen mit Vergnügen auch ein paar Referenzen, die Ihnen einen Einblick in unsere Arbeit geben.
Setzen Sie auf die Expertise eines erfahrenen Fachbetriebes. Rufen Sie uns doch einfach einmal an oder schicken Sie uns eine schnelle E-Mail. Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen.

WIR SIND FÜR SIE DA

Unsere Standorte finden Sie hier

Zentrale
Beyer Dämmtechnik GmbH
Lesseler Str.9
27299 Langwedel

TELEFON
04235 – 55 297 41

E-Mail
info@beyer-daemmtechnik.de

logo-1.png
Ihr Dämmprofi aus der Region
Für Sie vor Ort