04235–55 297 41

04441-88 993 40

0511–67 43 06 92

Steinwolle – Diepholz

Wir sind Ihr erfahrener Experte für die Dämmung mit Steinwolle im Raum Diepholz

Steinwolle - für eine wirksame Dämmung

Wenn es um Wärme- und Gebäudedämmung geht, sind Sie bei der Firma Beyer genau an der richtigen Adresse. Seit Firmengründung sind wir Ihre lokalen Experten für die Dämmung und Sanierung von Wohngebäuden und Geschäftsimmobilien. Unsere Fachleute beurteilen die Dämmsituation von Dächern, Kellern und Hohlräumen und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Energieaufwendungen senken und Ihr Budget schonen können. Im Folgenden haben wir einige erste Informationen für Sie notiert.

Beyer Dämmtechnik nutzt Steinwolle

Notdürftig isolierte Außenwände sowie ein gering bis gar nicht isoliertes Dach sind für hohe Teile des Wärmeverlustes verantwortlich. Ein von uns gern genommener Dämmstoff ist Steinwolle. Steinwolle gehört zur Gruppe der mineralischen Dämmmittel. Verwendung findet Steinwolle auf dem Feld der Wärmedämmung. Steinwolle ist ein moderner Dämmstoff, der künstlich produziert wird. Er ist wasserabweisend, nicht brennbar und formbeständig. Steinwolle wird oft zur Kerndämmung von äußerem Mauerwerk verwendet. Auch für die Dachschrägendämmung wird das Produkt genutzt. Das Produkt wird mit Hilfe von speziellen Maschinen in das Mauerwerk eingeblasen. Die Verwendung des Dämmmaterials ist für den Fachmann leicht umzusetzen. Steinwolle schützt zuverlässig gegen Wärmeverlust und senkt so spürbar den Heizkosten.

Steinwolle bietet Qualität zu einem fairen Preis

Als Granulat wird Steinwolle im Einblasverfahren in Mauerwerkszwischenräume eingeblasen. Die sehr guten Dämmeigenschaften sind natürlich das herausragende Merkmal des Dämmmaterials. Das Erzeugnis lässt sich darüber hinaus sehr gut verwenden, ist umweltgerecht und verrottet nicht. Als weiteren Nutzen hat Steinwolle ebenso einen guten Schallschutz.

Anfragen erhalten wir auch aus dem Kreis Diepholz

Südlich von Bremen liegt der Landkreis Diepholz. Addiert leben zirka 217.000 Menschen in dem niedersächsischen Kreis. Der Kreis Diepholz grenzt an die Kreise Verden, Nienburg/Weser, Minden-Lübbecke, Oldenburg, Vechta, Osnabrück sowie an die Stadt Delmenhorst. Amtssitz des Landkreises ist Diepholz.

Einige Details über den Kreis Diepholz:

Der heutige Kreis geht auf eine Verwaltungsreform aus dem Jahre 1977 zurück. In den Jahren 2011 und 2016 wurde das Gebiet um die Gemeinden Engeln und Südstedt erweitert. Man zählt sie zum Flecken Bruchhausen-Vilsen. Besonders bekannt ist der Landkreis auch für seine zusammen vier Vogelschutzgebiete: Diepholzer Moorniederung, Dümmer, Oppenwehrer Moor und die Küppendorfer Böhrde. Ausnehmend gut erlebt man den attraktiven Landstrich in den insgesamt 49 Naturschutzgebieten.

Der Kreis Diepholz zählt zum sogenannten „Speckgürtel“ von Bremen. Die Städte Stuhr, Syke und Weyhe bilden den ökonomischen Mittelpunkt des Kreises. Zahlreiche Einwohner pendeln werktags zwischen ihrem Arbeitsplatz in Bremen und ihrem Wohnquartier im Kreis Diepholz. Die gute verkehrstechnische Lage des Landkreises macht den Landstrich als Lebensmittelpunkt besonders interessant. Der Kreis Diepholz besitzt ein autonomes und flexibles Wirtschaftsleben. Betriebe, die sich für einen Firmenstandort in der Region interessieren, finden hier günstige Industrie- und Gewerbeflächen in ausreichender Zahl.

In der Kreisstadt Diepholz selbst wohnen aktuell etwa 17.000 Bürger auf einer Gemeindefläche von 104 km². Das attraktive Städtchen ist überregional bekannt durch das örtliche Schloss mit seinem auffälligen Turm, dem örtlichen Theater sowie dem Rittergut Falkenhardt.

Wir kennen uns aus im Kreis Diepholz

Die größten Städte im Kreis sind Stuhr mit 33.000 Einwohnern und Weyhe, das auf eine Einwohnerzahl von ca. 30.000 kommt. Auf den weiteren Plätzen folgen Syke mit 24.000 Einwohnern sowie die Kreisstadt Diepholz, die es auf etwa 17.000 Einwohner schafft. Kennen Sie den Landkreis Diepholz noch nicht, so raten wir Ihnen dazu den Landstrich einfach einmal per Pedes zu erkunden. Die schöne Landschaft lässt sich auf diesem Wege ganz intensiv erleben. Auch die zahllosen Sehenswürdigkeiten entdeckt man auf erholsame Art und Weise.

Ihre Kosten amortisieren sich schnell

Sie interessieren sich für Dämm- oder Sanierungsarbeiten an Ihrer Immobilie und erwarten ein passendes Angebot, das eine handwerklich gute Arbeit garantiert, gleichwohl keine hohen Kosten verursacht. Prima, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Als Fachbetrieb für Altbaudämmung, Einblasdämmung, energetische Sanierung, Hohlschichtisolierung, Kellerdecken- und Dachdämmung verarbeiten wir ausnahmslos hochwertige Produkte. Gleichwohl schauen wir natürlich auf die Kosten, die selbstverständlich überschaubar bleiben sollen. Wir möchten Ihnen beste Qualität bieten, die gleichzeitig auch die Kosten im Blick behält. Bei uns stimmen Kosten und Leistung: Schon seit etlichen Jahren sind wir Ihr qualifizierter Partner bei der Gebäudedämmung. Unsere Standorte liegen verkehrsgünstig in Langwedel/Bremen, Bielefeld, Vechta und Hückelhoven. Die Kosten stets vor Augen: Wir sorgen für eine fachgerecht durchgeführte Arbeit nach dem stets derzeitigen Stand der Dämmtechnik.

Eine Dämmung verbessert den Wärmehaushalt eines Gebäudes und senkt den Energiebedarf. Kosten sind nicht gleich Kosten: Wenn Sie in eine energetische Sanierung investieren, so haben Sie im ersten Schritt einige Ausgaben. Dieser Mitteleinsatz rechnet sich allerdings zumeist sehr rasch. Schon mittelfristig werden Sie die Kosten für Ihren lEnergieeinsatz erkennbar senken.

Die Kosten stets vor Augen

Verleihen Sie Ihrem Zuhause das besondere Plus an Qualität. Dämmarbeiten, die heutigen Erfordernissen entsprechen senken die Kosten für die benötigte Heizungswärme und leisten damit im selben Moment auch einen bedeutenden Beitrag zum Schutz der Umwelt. Dürfen wir Sie beraten, wie Sie die Kosten für Ihren Energiebedarf reduzieren? Toll, dann warten Sie bitte nicht und nehmen am besten noch heute Verbindung mit uns auf. Ein kurzer Telefonanruf oder auch eine kurze Email genügen. Die gute und umfangreiche Beratung ist ebenso wichtig wie die sachgemäße Projektausführung. Unsere Beratung ist natürlich absolut unverbindlich. Qualitätsbewusst bei überschaubaren Kosten: Wir empfehlen uns als spezialisiertes Fachunternehmen auch in Ihrer Region. Unsere große Erfahrung spricht für uns.
Verringern Sie die Kosten für Ihren Energiebedarf: Vertrauen Sie den Spezialisten der Firma Beyer.

Kellerdeckendämmung Zeven Tarmstedt, Energetische Sanierung Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Fassadendämmung Stuhr, Innendämmung Seevetal Rosengarten, Energetische Sanierung Tostedt Sittensen, Geschossdeckendämmung Celle Winsen Aller, Hohlwanddämmung Stuhr, Obergeschossdeckendämmung Hannover, Hohlraumdämmung Hannover, Untersparrendämmung Emstek Löningen Molbergen, Dachdämmung Laatzen Sehnde, Obergeschossdeckendämmung Weyhe, Untersparrendämmung Oldenburg Hude Brake, Wärmedämmung Grasberg Hambergen, Innendämmung Soltau Visselhövede, Geschossdeckendämmung Ronnenberg Gehrden, Fassadendämmung Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland, Kellerdeckendämmung Visbek Steinfeld, Altbaudämmung Oldenburg Hude Brake, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Stuhr, Isolierung Blender Dörverden, Flachdachdämmung Delmenhorst, Fassadendämmung Rotenburg Wümme Scheeßel, Zellulosedämmung Cloppenburg Lohne Dinklage Garrel, Gebäudedämmung Elsdorf Ahausen, Isolierung Soltau Visselhövede, Obergeschossdeckendämmung Pattensen Hemmingen, Zweischaliges Mauerwerk Harburg Neu Wulmstorf, Dachschrägendämmung Rastede Westerstede Wiefelstede, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Bremen, Wärmedämmung Emstek Löningen Molbergen, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Nienburg Weser, Energetische Sanierung Seevetal Rosengarten, Dämmung Neubau Buchholz in der Nordheide, Untersparrendämmung Bösel Barßel Cappeln, Altbaudämmung Vechta Damme Bramsche Lübbecke, Isolierung Stuhr, Dachbodendämmung Harburg Neu Wulmstorf, Fassadendämmung Soltau Visselhövede, Zweischaliges Mauerwerk Visbek Steinfeld, Neubaudämmung Laatzen Sehnde, Altbaudämmung Verden Aller, Einblasdämmung Thedinghausen Riede Emtinghausen, Trennfuge dämmen Tostedt Sittensen, Kerndämmung Oldenburg Hude Brake, Obergeschossdeckendämmung Delmenhorst, Fassadendämmung Osterholz Scharmbek Ritterhude Ottersberg, Fassadendämmung Ronnenberg Gehrden, Untersparrendämmung Verden Aller, Innendämmung Achim, Geschossdeckendämmung Achim, Dämmung Barsinghausen Stadthagen, Wärmedämmung Blender Dörverden, Dachdämmung Springe Wennigsen, Gebäudedämmung Thedinghausen Riede Emtinghausen, Kellerdeckendämmung Ronnenberg Gehrden, Zweischaliges Mauerwerk Rastede Westerstede Wiefelstede, Hohlwanddämmung Celle Winsen Aller, Energetische Sanierung Bassum Wildeshauen Twistringen Sulingen, Altbaudämmung Walsrode Kirchlinteln Bad Fallingborstel, Hohlschichtisolierung Langenhagen Wedemark Garbsen, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Langenhagen Wedemark Garbsen, Einblasdämmung Bassum Wildeshauen Twistringen Sulingen

Steinwolle: Treten Sie in Kontakt mit uns!

Gerne informieren wir Sie näher über unser Aufgabengebiet. Wir präsentieren Ihnen mit Vergnügen auch ein paar Projekte, die Ihnen einen Einblick in unsere Unternehmenstätigkeit geben.
Vertrauen Sie auf das Urteil eines erfahrenen Dämmfachbetriebes. Rufen Sie uns doch rasch einmal an oder schicken Sie uns eine schnelle E-Mail. Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen.

WIR SIND FÜR SIE DA

Unsere Standorte finden Sie hier

Zentrale
Beyer Dämmtechnik GmbH
Lesseler Str.9
27299 Langwedel

TELEFON
04235 – 55 297 41

E-Mail
info@beyer-daemmtechnik.de

logo-1.png
Ihr Dämmprofi aus der Region
Für Sie vor Ort