04235–55 297 41

04441-88 993 40

0511–67 43 06 92

Trennfuge dämmen – Syke

Trennfuge dämmen: Wir sind Ihr Partner im Raum Syke

Trennfuge dämmen - optimaler Schutz vor Wärmeverlust

Sie wollen Ihre Immobilie dämmtechnisch auf den neuesten Stand bringen lassen und möchten sich über Dämmsysteme und Dämmmethoden informieren? Klasse, dann sind Sie bei uns goldrichtig. Als auf die Haussanierung fokussiertes Handwerksunternehmen, übernehmen wir vor allem Arbeiten im Bereich Hohlschichtisolierung, Dachdämmung und Geschossdeckendämmung. Erfahren sind wir außerdem bei der Untersparrendämmung, der Einblasdämmung und der energetischen Sanierung. Wir kennen uns mit der zeitgemäßen Dämmung und Isolierung von Neubauten und Bestandsimmobilien bestens aus. Auf unserer Website stellen wir Ihnen unsere Firma und das gesamte Leistungsprogramm näher vor. Ihr Interesse freut uns sehr.

Es lohnt sich, eine Trennfuge fachgerecht dämmen zu lassen

Ein Doppelhaus ist ein zusammenhängendes Gebäude, das zumeist aus zwei identischen Einfamilienhäusern besteht. Beide Gebäudeteile sind baulich zusammengeführt. Nicht viel anders das Reihenhaus: Auch bei dieser Bauart gibt es eine Trennfuge zwischen beiden Häusern. Aufgrund der baulichen Verbindung beider Haushälften lassen sich grundsätzlich Heizaufwände in vielfach erstaunlicher Höhe einsparen. Im Mittel sind bei einem Doppelhaus Einsparpotentiale von bis zu zwanzig Prozent im Vergleich zum Einzelhaus möglich. In der Konzeption, wie man die beiden miteinander verbundenen Gebäude zeitgemäß dämmt, muss auch die Trennfuge zwingend eingezogen werden. Das Positive: Ein qualifizierter Fachbetrieb kann auch die Trennfuge dämmen – nachhaltig und wirkungsvoll!

Zwischen den beiden Gebäudehälften verläuft vom Fundament bis zum Dach zumeist eine durchgehende Fuge mit einer Tiefe von bis zu sechs Zentimetern. Die Trennwand ist also zweischalig errichtet. Um einen ausreichenden Schallschutz und eine optimale Isolierung zu erreichen, ist es zweckmäßig, die Trennfuge auszufüllen. Als wirkungsvolle Methode hat es sich gezeigt, den Hohlraum mit modernen Dämmplatten auf Basis von Steinwolle zu verfüllen. Die Trennfuge lässt sich sowohl bei Neubauten als auch nachträglich bei Bestandsimmobilien dämmen.

Die Dämmung einer Trennfuge muss nicht teuer sein!

Das Dämmen der Trennfuge heißt, dass Heizenenergie auch im Gegensatz zum Einzelhaus noch besser genutzt werden kann. Energie verflüchtigt sich seltener ungenutzt nach draußen. Durch die verbundene Trennwand kann es bei mangelhafter Isolierung zu Störungen durch Geräuschentwicklungen kommen. Auch gegen diese Problematik, die Trennfuge ausreichend zu dämmen.

Wir freuen uns über zufriedene Kunden aus Syke

Eine überschaubare Fahrtzeit von unserem Geschäftssitz entfernt, liegt die Gemeinde Syke. Wir haben wir uns einen sehr guten Überblick über die Architektur der Gemeinden und Städte unseres Vertriebsgebietes machen können. In Syke sind wir häufig im Auftrag der Kunden unterwegs.

Gut zu wissen: Interessantes über Syke

In der zum niedersächsischen Landkreis Diepholz gehörenden Stadt Syke wohnen etwas weniger als 24.000 registrierte Einwohner auf einem Gesamtareal von knapp 127 Quadratkilometer. Das Mittelzentrum Syke ist attraktiv gelegen inmitten einer einladenden Landschaft. Im Osten der Stadt lädt das Naturareal Wildeshauser Geest zu schönen Ausflügen ein. Auch die Forstgebiete
Friedeholz und Westermark sind gleich um die Ecke. Da kann es nicht verwundern, dass man Syke auch als „Stadt im Grünen“ kennt. Syke ist eine ausgesprochen charmante Stadt.

Syke hat Charme!

Einige historische Bauwerke und eine Reihe von hübschen Fachwerkhäusern stehen für den Reiz der kleinen niedersächsischen Gemeinde. Die Gebäude des Syker Vorwerks, der Syker Amtshof sowie das Kreismuseum Syke mögen stellvertretend dafür stehen. Auch Kunstliebhabern ist Syke ein wahres Eldorado. Kreuz und quer im Stadtgebiet findet Skulpturen und Objekte namhafter Künstler. Kunst im öffentlichen Raum ist in Syke ein wichtiges Thema. Die Baustruktur der Gemeinde Syke ist dominiert von einer angenehmen Ein- und Mehrfamilienhausbebauung.

Beyer Dämmtechnik – Ihr Fachbetrieb für das Dämmen und Sanieren

Setzen Sie in Sachen Dämmen und Sanieren auf jeden Fall auf die qualifizierte Leistung vom Fachbetrieb. Nur ein Fachbetrieb weiß von den Möglichkeiten, wie man zu einem sachgerechten Ergebnis kommt. Um sich mit Fug und Recht Fachbetrieb nennen zu dürfen, braucht es eine qualifizierte Ausbildung der Mitarbeiter und eine langjährige Fachkenntnis. Unsere Unternehmung empfiehlt sich als Ihr kompetenter Fachbetrieb für

Altbaudämmung, Einblasdämmung, energetische Sanierung, Hohlschichtisolierung, Kellerdecken- und Dachdämmung. Kommen Sie zum Ziel und schenken Sie einem Fachbetrieb Ihr Vertrauen. Als qualifizierter Dienstleister ermitteln wir die Ist-Situation von Dach, Keller und Geschossdecke. Erfahren Sie, wie Sie mit der richtigen Dämmung Ihre Energiekosten senken und viel Geld sparen. Beyer Dämmtechnik bietet Ihnen eine professionell ausgeführte Dämmarbeit nach dem neuesten Stand der Technik. Natürlich legen wir speziell Wert auf einen exzellenten Service. Es ist uns wichtig, dass Sie viele Jahre Nutzen von unserer Arbeit haben. Von einem Fachbetrieb dürfen Sie zu Recht eine absolute Top-Leistung erwarten.

Auf einen Fachbetrieb ist Verlass

Als Fachbetrieb darf sich eine Unternehmung bezeichnen, deren Mitarbeiter über nachweisbare Qualifikationen verfügen. Dies ist u.a. eine entsprechende Ausbildung oder ein Meisterbrief. Des Weiteren zeichnet eine intensive praktische Erfahrung einen Fachbetrieb aus. Von Unternehmensgründung an konzentrieren wir uns auf qualitativ hochwertige Sanierungs- und Dämmarbeiten. In dieser langen Zeit haben wir uns das Attribut Fachbetrieb ganz bestimmt verdient. Als Dämmbetrieb verarbeiten wir nur exzellente Dämmmaterialien. Hierbei achten wir immer auf ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis. Unser Versprechen: Wir bieten Ihnen 1a-Leistung zu einem sehr guten Preis.

Wie dürfen wir Ihnen helfen? Sollten Sie eine Frage haben: Anruf oder e-Mail reichen völlig aus. Sehr gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Innendämmung Bremen, Energetische Sanierung Zeven Tarmstedt, Dämmung Elsdorf Ahausen, Wärmedämmung Rastede Westerstede Wiefelstede, Untersparrendämmung Buxtehude, Zellulosedämmung Oyten, Hohlschichtisolierung Nienburg Weser, Dämmung Rotenburg Wümme Scheeßel, Untersparrendämmung Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland, Untersparrendämmung Achim, Zweischaliges Mauerwerk Goldenstedt Holdorf Neuenkirchen Vörden, Untersparrendämmung Saterland, Dämmung Neubau Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Zweischaliges Mauerwerk Bassum Wildeshauen Twistringen Sulingen, Dachdämmung Stolzenau Steyerberg, Isolierung Bassum Wildeshauen Twistringen Sulingen, Wärmedämmung Saterland, Innendämmung Bösel Barßel Cappeln, Untersparrendämmung Barsinghausen Stadthagen, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Bremen, Zellulosedämmung Nienburg Weser, Dachdämmung Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland, Wärmedämmung Worpswede, Einblasdämmung Buxtehude, Kerndämmung Nienburg Weser, Einblasdämmung Bremen, Dämmung Borkum Emden Leer, Einblasdämmung Delmenhorst, Steinwolle Bösel Barßel Cappeln, Kerndämmung Oyten, Geschossdeckendämmung Pattensen Hemmingen, Untersparrendämmung Neustadt am Rübenberge Seelze, Hohlraumdämmung Edewecht Wardenburg Bad Zwischenahn, Untersparrendämmung Bad Essen Bissendorf, Steinwolle Jork Altes Land, Einblasdämmung Laatzen Sehnde, Fassadendämmung Celle Winsen Aller, Kellerdeckendämmung Delmenhorst, Untersparrendämmung Langenhagen Wedemark Garbsen, Dämmung Neubau Barsinghausen Stadthagen, Steinwolle Hannover, Dachschrägendämmung Vechta Damme Bramsche Lübbecke, Flachdachdämmung Burgdorf Burgwedel, Hohlraumdämmung Lehrte, Dämmung Neubau Lehrte, Einblasdämmung Gnarrenburg Sottrum, Trennfuge dämmen Worpswede, Dachschrägendämmung Jork Altes Land, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Ganderkesee Friesoythe Großenkneten, Kerndämmung Langwedel, Altbaudämmung Edewecht Wardenburg Bad Zwischenahn, Steinwolle Langenhagen Wedemark Garbsen, Dachbodendämmung Celle Winsen Aller, Dachdämmung Lehrte, Dachbodendämmung Seevetal Rosengarten, Altbaudämmung Harburg Neu Wulmstorf, Altbaudämmung Tostedt Sittensen, Hohlschichtisolierung Edewecht Wardenburg Bad Zwischenahn, Zellulosedämmung Diepholz, Dämmung Neubau Grasberg Hambergen, Dämmung Achim, Einblasdämmung Harburg Neu Wulmstorf, Dachdämmung Varel Wilhelmshaven, Zellulosedämmung Cloppenburg Lohne Dinklage Garrel, Untersparrendämmung Borkum Emden Leer, Dämmung Neubau Buxtehude

Trennfuge dämmen: Dürfen wir Ihre Fragen beantworten?

Wenn Sie einen qualifizierten Fachbetrieb für die Gebäudedämmung suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Sie möchten mehr über uns wissen? Als auf Dämmung spezialisierte Handwerksfirma sind wir für Ihr Vorhaben der ideale Dienstleister und freuen uns über Ihre Anfrage, ganz egal ob per Telefonanruf oder E-Mail. Worauf Sie neben unserer fachlichen Expertise setzen dürfen: Unser Expertenteam ist immer mit Elan und viel Motivation bei der Sache. Wir freuen uns, wenn wir ihnen helfen können!

WIR SIND FÜR SIE DA

Unsere Standorte finden Sie hier

Zentrale
Beyer Dämmtechnik GmbH
Lesseler Str.9
27299 Langwedel

TELEFON
04235 – 55 297 41

E-Mail
info@beyer-daemmtechnik.de

logo-1.png
Ihr Dämmprofi aus der Region
Für Sie vor Ort