04235–55 297 41

04441-88 993 40

0511–67 43 06 92

Innendämmung – Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland

Wir sind Ihr Experte für eine Innendämmung in Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland

Innendämmung - vertrauen Sie unserer Erfahrung

Wenn es um Gebäude- und Wärmedämmung geht, sind Sie bei der Firma Beyer genau an der richtigen Adresse. Seit unserer Gründung sind wir Ihr lokaler Fachbetrieb für die Dämmung und Sanierung von Wohn- und Geschäftsgebäuden. Wir ermitteln die Dämmsituation von Kellern, Dächen und Hohlräumen und zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie Ihre Heizungskosten senken und Ihr Budget schonen können. Im Folgenden haben wir erste Informationen für Sie zusammengestellt.

Eine Innendämmung zur Werterhaltung der Immobilie

Zuweilen ist die Außendämmung einer Gebäudewand nicht machbar. In einem solchen Fall kann eine Innendämmung eine Lösung sein. Durch eine nicht ausreichend isolierte Wand entweicht gerade im Winter viel Wärme. Die durch eine unzeitgemäße Dämmung entstehenden Heizkosten, können durch eine verbesserte Innendämmung gespart werden.

Insbesondere im Keller kann eine Innendämmung ausreichende Ergebnisse erzielen. Ein Keller ist fast immer ein Schwachpunkt. Sehr oft geht über den Keller wertvolle Wärme an die Umwelt verloren. Heutzutage dient der Keller gleichermaßen als Gästezimmer, Hobbyraum, Partyraum oder als hauseigener Wellnessbereich. Problematisch ist jedoch, dass die Außenmauer oftmals nicht ohne größere Eingriffe zugänglich ist und eine Außendämmung sich als kompliziert erweist. Bewusst machen muss man sich, dass die Anbringung einer Innendämmung natürlich immer die Nutzfläche des entsprechenden Raumes reduziert. Nichtsdestotrotz kann durch die intensivere Nutzung ein beträchtlicher Zugewinn erreicht werden. Die gesparte Wärmeenergie ist hierbei nur ein Vorteil.

Innendämmung – wir beraten Sie gerne

Von Vorteil bei der Innendämmung ist zunächst die Kostenersparnis. Im Vergleich einer Außendämmung ist der Arbeitsaufwand spürbar geringer. Die Mankos sollen aber nicht nicht verschwiegen werden: Von Außen einsickernde oder drückende Feuchtigkeit wird bei der Innendämmung nicht unbedingt verhindert. Das Problem der Schimmelbildung ist entsprechend zu berücksichtigen und in die Planungen einzubeziehen. Wärmebrücken und Feuchtigkeitseinfall können mit qualitativ hochwertigem Dämmmaterial allerdings begegnet werden. Manchmal steht der Außendämmung auch der Denkmalschutz im Wege. Wenn ein baulicher Eingriff von außen nicht erlaubt ist, kann die Innendämmung ein wirksames Mittel sein. Die Innendämmung ist insbesondere bei älteren Gebäuden mit ungenügend oder gar nicht isolierten Kellerdecken eine effektive Alternative diese kurzfristig und bezahlbar zu isolieren. Für eine gute Dämmung zu sorgen, ist eine Aufgabe für einen spezialisierten Handwerksbetrieb. Nur der Fachmann weiß, welche Materialien im Einzelfall zum günstigsten Ergebnis führen.

Unsere Leistung auch für Privat- und Geschäftskunden aus Bremerhaven, Nordenham, Loxstedt und Geestland

Durch unsere Vertriebstätigkeit haben wir uns einen guten Überblick über die Stadtarchitektur der Gemeinden und Städte unseres Einzugsbereiches erarbeiten können. Natürlich zählen auch Bremerhaven, Geestland, Nordenham und Loxstedt zu unserem unmittelbaren Geschäftsgebiet. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu treten.

Einige interessante Informationen über Bremerhaven, Geestland, Nordenham und Loxstedt:

Bremerhaven liegt am Elbe-Weser-Dreieck an der niedersächsischen Nordseeküste. In Bremerhaven leben momentan etwa 110.000 Einwohner auf einer Gesamtfläche von rund 100 km². Der Stadtstaat Bremen besteht aus den Gemeinden Bremen und Bremerhaven. Bremerhaven gliedert sich in zwei Stadtbezirke, neun Stadtteile und 24 Ortsteile. Was viele nicht wissen: Die kreisfreie Stadt Bremerhaven ist eine der bedeutendsten Hafenstädte in Europa. Über den Container-Terminal Bremerhaven werden alljährlich zirka fünf Millionen Container verschifft. Als weiteres wirtschaftliches Standbein von Bremerhaven ist der Tourismus zu nennen. Ausstellungshäuser wie das Auswandererhaus oder das Klimahaus Bremerhaven ziehen zahllose Besucher an die Nordseeküste. Des Weiteren steht Bremerhaven in der ersten Reihe in der Offshore-Windenergie-Branche. Viele Unternehmen der Branche haben sich in Bremerhaven angesiedelt. Der ökonomische Stellenwert von Bremerhaven ist nicht zu diskutieren. Bremerhaven auf die Ökonomie zu reduzieren, ist gleichwohl nicht fair. Die Großstadt an der Nordsee ist fraglos ein attraktiver Lebensmittelpunkt. Bremerhaven hat eine gute Infrastruktur, ein attraktives Wohnumfeld sowie ein wirklich überdurchschnittliches Freizeit- und Bildungsangebot.

Die Gemeinde Loxstedt liegt im Süden von Bremerhaven. Auf einem Gebiet von ca. 141 qkm wohnen ca. 15.000 Anwohner. Über eine Reihe von Landes- und Bundesstraßen ist Loxstedt unkompliziert erreichbar. Der Fernverkehr wird über Anschlüsse an die Bundesautobahn 27 gewährleistet. Einige herrliche Naturschutzgebiete machen Loxstedt so reizvoll: Königsmoor, Bülter See, das Stoteler Meer, der Neuenlander Außendeich sowie das Plackenmoor laden zu ausgedehnten Exkursionen ein. Die Gemeinde untergliedert sich in zusammen 21 Gemeindeteile, von denen der Kernort Loxstedt und Bexhövede die größten sind.

Bremerhaven, Nordenham, Geestland und Loxstedt – attraktive Lebensmittelpunkte!

Etwas mehr als 26.000 Einwohner zählt Nordenham. Die eigenständige Gemeinde ist mit dieser Einwohnerzahl die größte Stadt im Kreis Wesermarsch. Die Stadt zählt zur Metropolregion Bremen/Oldenburg. Nordenham bietet als Lebensmittelpunkt ideale Bedingungen für die Bürger. Attraktive Wohngebiete beschreiben den Ort. Wer gerne im Grünen wohnt, findet in Nordenham sein Ideal. Eine absolut befriedigende Infrastruktur mit abwechslungsreichen Einkaufs- und naturnahen Freizeitmöglichkeiten geben Nordenham eine Wohn- und Lebensqualität der bemerkenswerten Art. Geografisch betrachtet liegt Nordenham an der Nordssemündung am Westufer der Weser. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Bremerhaven, Bremen und Oldenburg. Die Wirtschaft der Stadt Nordenham baut auf einigen größeren Industriebetrieben auf. Ein erheblicher Teil Bevölkerung hat in der Industrie eine Beschäftigung gefunden. Selbstverständlich profitiert der Wirtschaftsstandort Nordenham von der guten Wasserlage. Darüber hinaus spielt auch der Tourismus eine nicht unbedeutende ökonomische Rolle. Nordenham ist Teil der interessanten Landschaft des Oldenburger Landes und trotz Randlage großstadtnah und verkehrsgünstig gelegen.

Bremerhaven, Nordenham, Loxstedt und Geestland – hier lässt es sich leben!

Die Stadt Geestland gibt es seit Anfang 2015. Sie entstand durch Zusammenschluss der Stadt Langen mit der Samtgemeinde Bederkesa. Das heutige Geestland ist mit in etwa 30.000 Anwohnern nach Cuxhaven die zweitgrößte Stadt im Kreis Cuxhaven. Geestland unterteilt sich in insgesamt 16 Ortschaften; das Gemeindegebiet umfasst alles in allem 350 qkm. Geografisch gesehen grenzt Geestland an die Samtgemeinden Land Hadeln und Börde Lamstedt, den Landkreis Rotenburg (Wümme). Im Süden schließt sich die Stadt Bremerhaven an. Der Zusammenschluss von Langen und Bederkesa zur neuen Stadt Geestland hatte tatsächlich auch einen finanziellen Hintergrund: Monetäre Unterstützungen des Landes Niedersachsen waren ausschlaggebend. Anfangs sollte Geestland eigentlich Wesermünde heißen. Dieser Name stieß im nahe gelegenen Bremerhaven jedoch auf keine Gegenliebe. Letztlich wurde entschieden, die neu entstandene Stadt Geestland zu nennen. Besonders beliebt ist Geestland für Familien: Die stadtnahe Gemeinde bietet schöne Wohngebiete und hervorragende Neubaugebiete für private Bauherren. Die Bebauungsausstruktur von Geestland ist geprägt von einer ansprechenden Einzelhausbebauung. Geestland besitzt eine ausgezeichnete Infrastruktur, ein angenehmes Wohnumfeld sowie ein wirklich überdurchschnittliches Freizeitangebot.

Privat- und Geschäftskunden aus Bremerhaven, Nordenham, Geestland und Loxstedt schätzen unsere Leistungen!

Sie leben in Bremerhaven, Geestland, Nordenham und Loxstedt und interessieren sich für unser Leistungsangebot. Toll, dass Sie diese Seite gefunden haben. Für Rückfragen sind wir jederzeit für Sie da. Auf den Kontakt zu Ihnen freuen wir uns.

Beyer Dämmtechnik – Ihr Fachbetrieb für das Dämmen und Sanieren

Vertrauen Sie in Sachen Dämmen und Sanieren auf alle Fälle auf die qualifizierte Leistung vom Fachbetrieb. Nur ein Fachbetrieb kennt die Erfordernisse, wie man zu einem fachgerechten Ergebnis kommt. Um sich mit Fug und Recht Fachbetrieb nennen zu können, braucht es eine qualifizierte Ausbildung der Mitarbeiter und eine langjährige Erfahrung. Unser Betrieb empfiehlt sich als Ihr fachkundiger Fachbetrieb für

energetische Sanierung, Altbaudämmung, Einblasdämmung, Hohlschichtisolierung, Dach- und Kellerdeckendämmung. Kommen Sie zum Ziel und schenken Sie einem Fachbetrieb Ihr Vertrauen. Als qualifizierter Dienstleister ermitteln wir den Ist-Zustand von Dach, Keller und Geschossdecke. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie mit einer zeitgemäßen Dämmung Ihre Wärmekosten senken und Ihr Portemonaie entlasten. Beyer Dämmtechnik bietet Ihnen eine fachgerecht ausgeführte Dämmarbeit nach dem derzeitigen Stand der Technik. Natürlich legen wir allerhöchsten Wert auf einen sehr guten Service. Es ist unser Bestreben, dass Sie viele Jahre Nutzen von unserer Arbeit haben. Von einem Fachbetrieb dürfen Sie natürlich eine fehlerfreie Top-Leistung erwarten.

Ein Fachbetrieb weiß Rat!

Als Fachbetrieb darf sich eine Firma bezeichnen, deren Angestellte über dokumentierte Qualifikationen verfügen. Dies ist z.B. eine entsprechende Ausbildung oder ein Meisterbrief. Außerdem zeichnet eine intensive praktische Erfahrung einen Fachbetrieb aus. Von Unternehmensgründung an konzentrieren wir uns auf fachlich versierte Sanierungs- und Dämmarbeiten. In diesen langen Jahren haben wir uns die Bezeichnung Fachbetrieb sicherlich verdient. Als Dämmbetrieb benutzen wir lediglich hochwertige Dämmmaterialien. Hierbei achten wir stets auf ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis. Unser Motto: Wir bieten Ihnen hervorragende Qualität zu einem konkurrenzlosen Preis.

Wie dürfen wir Ihnen zu Diensten sein? Sollten Sie eine Frage haben: Anruf oder Mail reichen. Sehr gern beantworten wir Ihre Fragen.

Untersparrendämmung Stolzenau Steyerberg, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Rehburg-Loccum, Zweischaliges Mauerwerk Seevetal Rosengarten, Dämmung Goldenstedt Holdorf Neuenkirchen Vörden, Gebäudedämmung Laatzen Sehnde, Gebäudedämmung Elsdorf Ahausen, Untersparrendämmung Seevetal Rosengarten, Dachbodendämmung Cloppenburg Lohne Dinklage Garrel, Isolierung Jork Altes Land, Dämmung Neubau Ronnenberg Gehrden, Untersparrendämmung Burgdorf Burgwedel, Energetische Sanierung Verden Aller, Zellulosedämmung Laatzen Sehnde, Energetische Sanierung Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland, Neubaudämmung Worpswede, Steinwolle Hannover, Einblasdämmung Tostedt Sittensen, Hohlwanddämmung Seevetal Rosengarten, Hohlwanddämmung Syke, Wärmedämmung Zeven Tarmstedt, Isolierung Langwedel, Gebäudedämmung Jork Altes Land, Gebäudedämmung Stuhr, Energetische Sanierung Grasberg Hambergen, Untersparrendämmung Saterland, Hohlschichtisolierung Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Zellulosedämmung Edewecht Wardenburg Bad Zwischenahn, Zweischaliges Mauerwerk Wunstorf, Zellulosedämmung Gnarrenburg Sottrum, Hohlwanddämmung Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Geschossdeckendämmung Grasberg Hambergen, Energetische Sanierung Stolzenau Steyerberg, Kellerdeckendämmung Rotenburg Wümme Scheeßel, Steinwolle Weyhe, Hohlwanddämmung Barsinghausen Stadthagen, Gebäudedämmung Bösel Barßel Cappeln, Neubaudämmung Isernhagen Uetze, Neubaudämmung Walsrode Kirchlinteln Bad Fallingborstel, Zellulosedämmung Pattensen Hemmingen, Hohlwanddämmung Bremervörde, Geschossdeckendämmung Weyhe, Steinwolle Vechta Damme Bramsche Lübbecke, Einblasdämmung Rastede Westerstede Wiefelstede, Geschossdeckendämmung Celle Winsen Aller, Neubaudämmung Soltau Visselhövede, Altbaudämmung Harburg Neu Wulmstorf, Fassadendämmung Nienburg Weser, Steinwolle Springe Wennigsen, Gebäudedämmung Oyten, Dachdämmung Worpswede, Trennfuge dämmen Stelle, Kellerdeckendämmung Delmenhorst, Obergeschossdeckendämmung Gnarrenburg Sottrum, Trennfuge dämmen Celle Winsen Aller, Hohlschichtisolierung Worpswede, Einblasdämmung Langwedel, Kerndämmung Rastede Westerstede Wiefelstede, Hohlraumdämmung Ganderkesee Friesoythe Großenkneten, Hohlwanddämmung Springe Wennigsen, Dämmung Thedinghausen Riede Emtinghausen, Fassadendämmung Pattensen Hemmingen, Dachdämmung Springe Wennigsen, Geschossdeckendämmung Oyten

Innendämmung: Dürfen wir Ihre Fragen beantworten?

Gerne informieren wir Sie näher über unser Themengebiet. Wir nennen Ihnen mit Vergnügen auch einige Projekte, die Ihnen einen Einblick in unsere Unternehmenstätigkeit geben.
Vertrauen Sie auf das Urteil eines erfahrenen Dämmfachbetriebes. Rufen Sie uns doch einfach einmal an oder schreiben Sie uns eine schnelle E-Mail. Wir freuen uns auf Sie.

WIR SIND FÜR SIE DA

Unsere Standorte finden Sie hier

Zentrale
Beyer Dämmtechnik GmbH
Lesseler Str.9
27299 Langwedel

TELEFON
04235 – 55 297 41

E-Mail
info@beyer-daemmtechnik.de

logo-1.png
Ihr Dämmprofi aus der Region
Für Sie vor Ort