04235–55 297 41

04441-88 993 40

0511–67 43 06 92

Kerndämmung – Laatzen Sehnde

Wir sind Ihr Spezialist für eine Kerndämmung im Großraum Laatzen Sehnde

Kerndämmung in hoher Qualität

Wenn es um Gebäude- und Wärmedämmung geht, sind Sie bei der Firma Beyer genau an der richtigen Adresse. Seit unserer Gründung sind wir Ihre lokalen Spezialisten für die Dämmung und Sanierung von Wohngebäuden und Geschäftsimmobilien. Wir ermitteln den Ist-Zustand von Hohlräumen, Dächern und Kellern und zeigen Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie Ihre Heizungskosten reduzieren und viel Geld sparen können. Nachfolgend haben wir einige erste Informationen für Sie zusammengetragen.

Kerndämmung geht jeden Hausbesitzer an!

Als Kerndämmung bezeichnet man die komplette Dämmung zwischen zwei Mauerwänden. Zumeist sind früher Außenwände zweischalig gemauert. In den Zwischenräumen wird die Kerndämmung eingebracht. Für die Kerndämmung werden je nach Zielsetzung verschiedenartige Materialien verwendet. Beispielsweise finden bestimmte Schaumstoffe als auch Schüttgut Anwendung. Wichtig bei der Kerndämmung ist, dass die genutzten Dämmmaterialien dauerhaft wasserabweisend sind. Bei einer nachträglichen Dämmung verarbeitet man in der Regel Einblasdämmstoffe oder Spezialschäume. In die Außenmauer des Hauses werden Bohrungen gesetzt, durch die dann der Dämmstoff eingeführt wird. Auch das Anbringen einer Dämmschicht von außen ist bei der nachträglichen Kerndämmung machbar. Bei einem Neubau verwendet man vorrangig Plattendämmstoffe für die Dämmung.

Eine Kerndämmung lohnt sich

Die Kerndämmung ist in der Regel kostengünstig, sie ist sehr schnell umzusetzen. Große Vorarbeiten sind bei der Kerndämmung nicht nötig, was den monetären Aufwand zusätzlich niedrig hält. Die kurzen Umsetzungszeiten sprechen für die Kerndämmung, denn in nur wenigen Tagen kann ein komplettes Wohnhaus vom Keller bis zum Dachboden isoliert werden. Für die Kerndämmung bieten sich je nach Bauart des Hauses unterschiedliche Dämmstoffe an. Es gibt einerseits feste Materialien wie Dämmschaum, der nach dem Einblasen hart wird. Andererseits werden aber auch Mineral- oder Steinwollen und diverse Sorten von Dämmplatten genutzt. Auch sog. Schüttstoffe können bei der Kerndämmung verwendet werden. Wichtig ist bei der Auswahl des Dämmmaterials, dass auf eine gute wasserabweisende Wirkung geachtet wird.

Eine nachträgliche Kerndämmung amortisiert sich durch Heizkostenersparnisse zumeist verhältnismäßig schnell. Ebenso ist eine zeitintensive Realisierungsphase nicht zu erwarten. Ein nicht zu vernachlässigender Vorteil der Kerndämmung ist außerdem, dass sie die Außenansicht des Hauses nicht verändert.

Wir arbeiten für Hausbesitzer aus Laatzen und Sehnde

Durch unsere Vertriebstätigkeit haben wir uns einen ausgezeichneten Überblick über die Stadtarchitektur der Städte und Gemeinden unseres Einzugsbereiches erarbeiten können. Auch in Laatzen und Sehnde werden wir gerne für Sie tätig. Beide Städte zählen zur Region Hannover. In Laatzen leben zurzeit rund 41.000 gemeldete Einwohner auf einer Fläche von zirka 34 qkm. Von der Einwohnerzahl her etwas kleiner ist Sehnde. Dort leben zurzeit 23.000 Menschen auf einer Fläche von mehr als 103 qkm.

Lebensmittelpunkt Laatzen

Laatzen hat den juristischen Status einer selbstständigen Gemeinde. Der Ort an der Leine liegt in direkter Nähe der Landeshauptstadt Hannover. Über die Bahnverbindung Hannover Messe-Laazen erreicht man rasch alle wichtigen überregionalen und regionalen Ziele. Nahe der Stadtgrenze sind Auffahrten zu den Autobahnen A7 und A37. Ferner erreicht man Laatzen über die Bundesstraße 443. Laatzen ist darüber hinaus an das innerstädtische Verkehrsnetz von Hannover angeschlossen. Der attraktiv gelegene Ort ist unbestritten ein schöner Platz zum Leben, verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur und sehr gut ausgebaute Wohnquartiere. Berufspendler bewerten ganz besonders die gute Lage von Laatzen positiv.

Einige interessante Informationen über Sehnde

Südwestlich grenzt Laatzen an die Stadt Sehnde. Auch sie zählt zur Region Hannover. Die Ökonomie der Stadt zeichnet sich nach dem Wegfall des Kalibergbaus, für den die Stadt jahrzehntelang bekannt war, heute durch eine ausgewogene Mixtur von kleineren und mittelständischen Unternehmen verschiedener Branchen aus. Die Deutsche Bahn fährt Sehnde u.a. auf der Regionalstrecke Lehrte-Hildesheim an. Darüber hinaus erreicht man Sehnde über die Bundesstraße B443. Der Ort überzeugt durch eine sehr gute Infrastruktur. Die randständigen Wohnquartiere von Sehnde sind architektonisch ansprechend gestaltet und strahlen Behaglichkeit aus.

Hohe Qualität für Kunden aus Laatzen und Sehnde

Wir finden es super, dass Sie unsere Internetseite gefunden haben. Ob aus Laatzen oder Sehnde: Wir garantieren Ihnen ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sie möchten mehr über uns wissen? Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Unser engagiertes Team freut sich auf Sie.

Wir haben die Kosten im Blick

Sie sind interessiert an Dämm- oder Sanierungsarbeiten an einem Gebäude und wünschen sich ein entsprechendes Angebot, das eine handwerklich gute Arbeit garantiert, gleichzeitig aber keine hohen Kosten nach sich zieht. Klasse, in diesem Fall sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Als Fachbetrieb für Altbaudämmung, energetische Sanierung, Einblasdämmung, Hohlschichtisolierung, Kellerdecken- und Dachdämmung verarbeiten wir ausschließlich ausgezeichnete Produkte. Gleichwohl achten wir stets auf die Kosten, die natürlich nicht zu hoch sein sollen. Wir möchten Ihnen Qualität anbieten, die zugleich auch die Kosten im Blick behält. Bei uns stimmen Kosten und Qualität: Seit vielen Jahren schon sind wir Ihr erfahrener Partner bei der Gebäudedämmung. Unsere Unternehmenssitze befinden sich verkehrsgünstig in Langwedel/Bremen, Bielefeld, Vechta und Hückelhoven. Die Kosten stets vor Augen: Wir stehen für eine einwandfrei durchgeführte Arbeit nach dem immer neuesten Stand der Dämmtechnik.

Eine wirkungsvolle Dämmung verbessert den Wärmehaushalt eines Neu- oder Bestandsgebäudes und minimiert den Energiebedarf. Kosten sind nicht gleich Kosten: Wenn Sie in eine energetische Sanierung investieren, so haben Sie im ersten Schritt einige Aufwendungen. Dieser Mitteleinsatz rechnet sich allerdings schnell. Schon mittelfristig werden Sie die Kosten für Ihren Wärmeeinsatz erkennbar verringern.

Kosten vs. Leistung: Eine neue Dämmung rechnet sich!

Verleihen Sie Ihrem Haus das besondere Plus an Qualität. Dämmarbeiten von energetisch einwandfreier Qualität senken die Kosten für die benötigte Heizenergie und leisten damit im selben Moment auch einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Umwelt. Dürfen wir Sie beraten, wie Sie die Kosten für Ihren Wärmebedarf begrenzen können? Klasse, dann warten Sie bitte nicht und nehmen am besten noch heute Verbindung mit uns auf. Ein kurzer Telefonanruf oder auch eine kurze Email genügen. Die gute Beratung ist genauso wichtig wie die perfekte Ausführung der entsprechenden Tätigkeiten. Unsere fachliche Beratung ist natürlich völlig unverbindlich. Beste Qualität bei niedrigen Kosten: Wir empfehlen uns als spezialisiertes Fachunternehmen auch in Ihrer Region. Unsere große Erfahrung zeichnet uns aus.
Minimieren Sie die Kosten für Ihren Energiebedarf: Setzen Sie auf die Profis der Firma Beyer.

Isolierung Bergen Südheide Hambühren, Altbaudämmung Pattensen Hemmingen, Innendämmung Nienburg Weser, Untersparrendämmung Bremen, Gebäudedämmung Nienburg Weser, Steinwolle Vechta Damme Bramsche Lübbecke, Obergeschossdeckendämmung Ronnenberg Gehrden, Hohlwanddämmung Buxtehude, Altbaudämmung Oyten, Dachbodendämmung Weyhe, Gebäudedämmung Osterholz Scharmbek Ritterhude Ottersberg, Dämmung Neubau Zeven Tarmstedt, Zweischaliges Mauerwerk Bremervörde, Wärmedämmung Zeven Tarmstedt, Gebäudedämmung Zeven Tarmstedt, Kellerdeckendämmung Ronnenberg Gehrden, Kellerdeckendämmung Stolzenau Steyerberg, Wärmedämmung Buchholz in der Nordheide, Dachbodendämmung Grasberg Hambergen, Flachdachdämmung Bremen, Zweischaliges Mauerwerk Hannover, Hohlschichtisolierung Stuhr, Hohlschichtisolierung Nienburg Weser, Dachschrägendämmung Weyhe, Zellulosedämmung Edewecht Wardenburg Bad Zwischenahn, Hohlwanddämmung Lehrte, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Tostedt Sittensen, Fassadendämmung Emstek Löningen Molbergen, Innendämmung Bergen Südheide Hambühren, Gebäudedämmung Verden Aller, Trennfuge dämmen Hannover, Dachdämmung Buxtehude, Wärmedämmung Bergen Südheide Hambühren, Steinwolle Neustadt am Rübenberge Seelze, Geschossdeckendämmung Diepholz, Altbaudämmung Stolzenau Steyerberg, Dämmung Springe Wennigsen, Dachdämmung Rotenburg Wümme Scheeßel, Obergeschossdeckendämmung Seevetal Rosengarten, Altbaudämmung Saterland, Trennfuge dämmen Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland, Dämmung Neubau Bassum Wildeshauen Twistringen Sulingen, Trennfuge dämmen Tostedt Sittensen, Dachbodendämmung Achim, Isolierung Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Dachbodendämmung Buchholz in der Nordheide, Dachschrägendämmung Lehrte, Hohlwanddämmung Stelle, Energetische Sanierung Nienburg Weser, Dachschrägendämmung Barsinghausen Stadthagen, Trennfuge dämmen Saterland, Altbaudämmung Weyhe, Hohlraumdämmung Hannover, Geschossdeckendämmung Emstek Löningen Molbergen, Isolierung Burgdorf Burgwedel, Einblasdämmung Gnarrenburg Sottrum, Dachdämmung Ganderkesee Friesoythe Großenkneten, Untersparrendämmung Lehrte, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Syke, Dämmung Neubau Saterland, Innendämmung Syke, Gebäudedämmung Harburg Neu Wulmstorf, Zellulosedämmung Jork Altes Land

Kerndämmung: Wir informieren Sie gerne auch persönlich!

Sehr gerne informieren wir Sie näher über unser Themengebiet. Wir zeigen Ihnen mit Vergnügen auch einige Projekte, die Ihnen einen Einblick in unsere Tätigkeit geben.
Vertrauen Sie den Spezialisten der Firma Beyer Dämmtechnik. Rufen Sie uns doch einfach einmal an oder senden Sie uns eine kurze E-Mail. Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen.

WIR SIND FÜR SIE DA

Unsere Standorte finden Sie hier

Zentrale
Beyer Dämmtechnik GmbH
Lesseler Str.9
27299 Langwedel

TELEFON
04235 – 55 297 41

E-Mail
info@beyer-daemmtechnik.de

logo-1.png
Ihr Dämmprofi aus der Region
Für Sie vor Ort