04235–55 297 41

04441-88 993 40

0511–67 43 06 92

Obergeschossdeckendämmung – Burgdorf Burgwedel

Wir sind Ihr Experte für die Obergeschossdeckendämmung in Burgdorf Burgwedel

Obergeschossdeckendämmung - vertrauen Sie unserer Erfahrung

Sie haben sich mit der Gebäudedämmung beschäftigt, weil Sie Ihr Ihr Wohn- oder Geschäftshaus dämmtechnisch auf den neuesten Stand bringen lassen möchten. Vielleicht sind Ihnen auch die Heizkosten über den Kopf gewachsen und Sie suchen nach Einsparungsmöglichkeiten. Gut, dass Sie zu uns gefunden haben. Nachfolgend möchten wir Ihnen einigen Informationen zu unserem Leistungsangebot geben.

Die Firma Beyer Dämmtechnik ist ein versierter und etablierter Handwerksbetrieb mit Niederlassungen in Langwedel/Bremen, Bielefeld, Hückelhoven und Vechta. Bereits seit vielen Jahren sind wir Ihr Spezialist rund um die Themen Wärme- und Gebäudedämmung. Je nach Aufgabenstellung setzen wir verschiedene Dämmmethoden und -systeme ein. Wir arbeiten mit hochwertigen Dämmwollen, Dämmgranulaten und Dämmplatten. Unter anderem setzen wir auf EPS, Polystyrol und Zellulose. Als Fachbetrieb für Dämmung und Sanierung blicken wir auf eine lange Berufserfahrung zurück. Unsere versierten Spezialisten informieren Sie sehr gerne im Detail.

Jahrelange Erfahrung im Bereich der Obergeschossdeckendämmung

Durch eine schlecht isolierte Geschossdecke entweicht vor allem während der Heizperiode viel Wärmeenergie. Die durch unzureichend gedämmte Decken resultierenden Heizkosten, können durch eine bessere Dämmung der obersten Geschossdecke bequem eingespart werden. Bei einer professionell durchgeführten Obergeschossdeckendämmung werden die existierenden Hohlräume mit Dämmmaterial gefüllt und damit der Isolierschutz um ein Vielfaches verbessert. Ein zusätzlicher günstiger Nebeneffekt: In der warmen Jahreszeit kann die Wärme weniger in die darunter liegenden Räumlichkeiten vordringen, was zu angenehmen Raumtemperaturen führt.

Für eine Obergeschossdeckendämmung ist es wichtig zu wissen, ob die zu isolierende Zimmerdecke begehbar ist oder nicht. Daran orientiert sich das jeweilige Verfahren. In der Energie-Einspar-Verordnung ist eine Dämmung der obersten Geschossdecke vorgeschrieben, weil gerade in Altbauten keine oder nur eine ungenügende Wärmedämmung vorhanden ist. Bei einer begehbaren Decke besteht die Obergeschossdeckendämmung aus einem trittsicheren Dämmstoff, welcher mit Holzplatten versehen wird. Für eine nicht begehbare Decke können nicht so kostspielige Dämmstoffe eingesetzt werden, da sie keine Abdeckung erfordern. In Sonderfällen werden bei einer nachträglichen Obergeschossdeckendämmung auch Spezialverfahren angewendet. Die Aufwendungen für eine Dämmung mit einer dieser Methoden armortisieren sich schon nach kurzer Zeit. Vor allem bei der Sanierung von Altbauten erfüllen die Verfahren sämtliche Anforderungen und sind außerdem auch noch umweltfreundlich.

Eine Obergeschossdeckendämmung rechnet sich!

Die Dämmung der obersten Geschossdecke gehört zu den sinnvollsten Methoden, um schnell den Dämmstandard eines Wohngebäudes zu steigern. Je besser ein Wohngebäude isoliert ist, desto höher sind später die Einsparungen bei den Energieaufwendungen. Vor der Beauftragung sollte man sich über die vielfältigen Alternativen und Vorgehensweisen zur Obergeschossdeckendämmung informieren. Die Firma Beyer Dämmtechnik beschäftigt qualifiziert fortgebildete Handwerker aus dem Bereich der energetischen Sanierung, die Ihnen sachkundige, auf Ihre Pläne und Spielräume angepasste Sanierungsvorschläge anbieten.

Wir arbeiten gerne für Kunden aus Burgdorf und Burgwedel

Durch unsere Geschäftstätigkeit haben wir uns einen ausgezeichneten Überblick über die Architektur der Gemeinden und Städte unseres Einzugsbereiches machen können. Natürlich gehören auch Burgwedel und Burgdorf zu unserem unmittelbaren Geschäftsgebiet. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu treten.

Lebensmittelpunkt Burgdorf und Burgwedel

Die Gemeinde Burgdorf ist Heimat von nicht ganz 30.000 Menschen. Burgdorf zählt zur Region Hannover; die niedersächsische Hauptstadt ist nicht einmal 25 Kilometer entfernt. Auch Celle und Peine sind genauso schnell zu erreichen. Burgdorf ist besonders durch zwei Eigentümlichkeiten bekannt geworden: Pferde und Spargel. Schon seit über 250 Jahren ist Burgdorf ein großes Anbaugebiet für Spargel; der Ort zählt zur sogenannten niedersächsischen Spargelstraße. Das zu Burgdorf gehörende Dörfchen Heeßel besitzt die flächenmäßig größten Anbauflächen. Der Gemeindeteil Schillerslage wiederum ist für die Aufzucht der Hannoveraner-Pferde überregional bekannt. Neben der Kernstadt teilt sich Burgdorf in die Gemeindeteile Dachtmissen, Beinhorn, Heeßel, Hülptingsen, Schillerslage, Hülptingsen, Otze, Sorgensen und Weferlingsen auf. Die Kernstadt von Burgdorf wird dominiert von alten Fachwerkhäusern. Burgdorf ist charmant: Auf größere Hochhauskomplexe und urbane Stadtbezirke trifft man in Burgdorf eher nicht. Ein stadtarchitektonisches Highlight ist sicher auch das 1643 errichtete Schloss Burgdorf. Vor ein paar Jahren wurde es aufwändig restauriert und leuchtet seitdem in neuem Glanz. Auch das im klassizistische Stil erbaute Rathaus von Burgdorf ist einen Besuch wert. Burgdorf ist durch Anschlüsse an die Autobahn B37 bzw. B3 und über die Bundesstraßen B443 und B188 sehr gut mit dem Auto erreichbar. Außerdem gibt es einen Bahnanschluss an die Strecke Lehrte-Celle. Burgdorf ist Teil des Großraum-Verkehrs Hannover (GVH).

Burgwedel und Burgdorf: Beschaulich und doch zentral!

An die 20.000 Menschen leben in der Gemeinde Burgwedel. Burgwedel gehört zur Region Hannover und befindet sich ungefähr 25 Kilometer im Norden der niedersächsischen Hauptstadt. Westlich grenzt Burgwedel an die Gemeinde Wedemark, im Süden liegt Isernhagen, östlich befindet sich die Stadt Burgdorf. Die Stadt Burgwedel streckt sich über ein Gebiet von annähernd 151 Quadratkilometer, was einer Dichte von 133 Anwohnern pro Quadratkilometer entspricht. Burgwedel besteht aus sieben Ortsteilen: Engensen, Großburgwedel, Fuhrberg, Oldhorst, Thönse, Wettmar und Kleinburgwedel. Burgwedel liegt zentral erreichbar an der Autobahn A7. Der Stadtteil Großburgwedel hat eine eine eigene Abfahrt. Burgwedel besitzt außerdem einen Haltepunkt an der Bahnverbindung Hannover-Hamburg. Direkt hinter der Autobahnabfahrt hat der bedeutendste Arbeitgeber der Stadt Burgwedel seine Firmenzentrale: Die große Drogeriemarktkette Rossmann bietet in fast 2.000 Filialen annähernd 28.000 Menschen einen Arbeitsplatz. Zweite bundesweit bekannte Firma mit Sitz in Burgwedel ist das Filialunternehmen KIND-Hörgeräte. Berühmt geworden ist Burgwedel allerdings besonders als Wohnstatt des früheren Bundespräsidenten Christian Wulff. Das einstmalige Staatsoberhaupt besitzt ein Haus im Stadtteil Großburgwedel.

Hohe Qualität für Kunden aus Burgwedel und Burgdorf

Wir finden es super, dass Sie unsere Internetseite entdeckt haben. Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Informationstermin mit einem unserer qualifizierten Kollegen. Auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail freuen wir uns.

Hohe Kosten müssen nicht sein

Sie haben Interesse an Dämm- oder Sanierungsarbeiten an einem Gebäude und wünschen sich ein passendes Angebot, das eine handwerklich gute Arbeit garantiert, gleichwohl die Kosten im Blick hat. Super, in diesem Fall sind Sie bei uns genau richtig.

Als Fachbetrieb für Altbaudämmung, energetische Sanierung, Einblasdämmung, Hohlschichtisolierung, Dach- und Kellerdeckendämmung verwenden wir ausnahmslos ausgezeichnete Produkte. Nichtsdestotrotz schauen wir immer auf die Kosten, die selbstverständlich überschaubar bleiben sollen. Wir möchten Ihnen beste Qualität bieten, die gleichzeitig auch die Kosten im Blick behält. Bei uns stimmen Kosten und Leistung: Seit vielen Jahren schon sind wir Ihr qualifizierter Partner bei der Gebäudedämmung. Unsere Geschäftssitze liegen verkehrsgünstig in Langwedel/Bremen, Bielefeld, Hückelhoven und Vechta. Die Kosten stets vor Augen: Wir stehen für eine einwandfrei ausgeführte Arbeit nach dem jeweils derzeitigen Stand der Dämmtechnik.

Eine Dämmmaßnahme maximiert den Wärmehaushalt eines Wohn- und Geschäftgebäudes und senkt den Energiebedarf. Kosten sind nicht gleich Kosten: Wenn Sie in eine Dämmmaßnahme investieren, so haben Sie zunächst einige Aufwendungen. Dieser Mitteleinsatz ammortisiert sich allerdings zumeist sehr rasch. Schon mittelfristig werden Sie die Kosten für Ihren lEnergieeinsatz deutlich minimieren.

Kosten vs. Leistung: Eine neue Dämmung rechnet sich!

Verleihen Sie Ihrem Haus das gewisse Plus an Qualität. Dämmarbeiten von energetisch einwandfreier Qualität senken die Kosten für die benötigte Heizungswärme und leisten damit im selben Moment auch einen bedeutenden Beitrag zum Schutz der Umwelt. Dürfen wir Sie beraten, wie Sie die Kosten für Ihren Wärmebedarf begrenzen können? Super, dann zögern Sie bitte nicht und nehmen am besten gleich heute Verbindung mit uns auf. Ein kurzer Anruf oder auch eine kurze Email genügen. Eine optimale Beratung ist genauso wichtig wie die sachgemäße Ausführung der entprechenden Arbeiten. Unsere fachliche Beratung ist natürlich völlig unverbindlich. Qualitätsbewusst bei überschaubaren Kosten: Wir empfehlen uns als spezialisiertes Fachunternehmen auch in Ihrer Region. Unsere langjährige Erfahrung spricht für uns.
Senken Sie die Kosten für Ihren Wärmebedarf: Vertrauen Sie den Spezialisten der Firma Beyer.

Gebäudedämmung Harburg Neu Wulmstorf, Energetische Sanierung Wagenfeld Uchte, Zweischaliges Mauerwerk Bremen, Altbaudämmung Stuhr, Altbaudämmung Stolzenau Steyerberg, Untersparrendämmung Syke, Dämmung Ronnenberg Gehrden, Trennfuge dämmen Borkum Emden Leer, Flachdachdämmung Ganderkesee Friesoythe Großenkneten, Kerndämmung Rehburg-Loccum, Hohlwanddämmung Zeven Tarmstedt, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Celle Winsen Aller, Steinwolle Saterland, Altbaudämmung Langwedel, Trennfuge dämmen Osterholz Scharmbek Ritterhude Ottersberg, Dämmung Neubau Emstek Löningen Molbergen, Gebäudedämmung Isernhagen Uetze, Flachdachdämmung Syke, Dachdämmung Bassum Wildeshauen Twistringen Sulingen, Dämmung Borkum Emden Leer, Wärmedämmung Springe Wennigsen, Hohlschichtisolierung Buxtehude, Kerndämmung Isernhagen Uetze, Hohlraumdämmung Wagenfeld Uchte, Hohlwanddämmung Diepholz, Dachbodendämmung Lehrte, Trennfuge dämmen Hannover, Hohlschichtisolierung Elsdorf Ahausen, Neubaudämmung Visbek Steinfeld, Flachdachdämmung Gnarrenburg Sottrum, Einblasdämmung Saterland, Steinwolle Achim, Kerndämmung Barsinghausen Stadthagen, Isolierung Oyten, Wärmedämmung Walsrode Kirchlinteln Bad Fallingborstel, Geschossdeckendämmung Osterholz Scharmbek Ritterhude Ottersberg, Dämmung Buxtehude, Dämmung Saterland, Isolierung Lehrte, Trennfuge dämmen Stelle, Innendämmung Diepholz, Dachbodendämmung Celle Winsen Aller, Neubaudämmung Wagenfeld Uchte, Zellulosedämmung Barsinghausen Stadthagen, Dachschrägendämmung Weyhe, Trennfuge dämmen Tostedt Sittensen, Hohlwanddämmung Tostedt Sittensen, Isolierung Tostedt Sittensen, Kellerdeckendämmung Emstek Löningen Molbergen, Fassadendämmung Worpswede, Isolierung Burgdorf Burgwedel, Flachdachdämmung Isernhagen Uetze, Zellulosedämmung Soltau Visselhövede, Untersparrendämmung Lehrte, Dachbodendämmung Gnarrenburg Sottrum, Hohlschichtisolierung Rehburg-Loccum, Zweischaliges Mauerwerk Wagenfeld Uchte, Untersparrendämmung Vechta Damme Bramsche Lübbecke, Dachschrägendämmung Bergen Südheide Hambühren, Innendämmung Langwedel, Kerndämmung Bremen, Wärmedämmung Langwedel, Wärmedämmung Emstek Löningen Molbergen

Obergeschossdeckendämmung: Unsere Experten beantworten Ihre Fragen

Auf Wunsch informieren wir Sie näher über unser Tätigkeitsspektrum. Wir nennen Ihnen mit Vergnügen auch einige Referenzen, die Ihnen einen Einblick in unsere Firmentätigkeit geben.
Vertrauen Sie den Spezialisten der Firma Beyer Dämmtechnik. Rufen Sie uns doch einfach einmal an oder schreiben Sie uns eine kurze E-Mail. Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen.

WIR SIND FÜR SIE DA

Unsere Standorte finden Sie hier

Zentrale
Beyer Dämmtechnik GmbH
Lesseler Str.9
27299 Langwedel

TELEFON
04235 – 55 297 41

E-Mail
info@beyer-daemmtechnik.de

logo-1.png
Ihr Dämmprofi aus der Region
Für Sie vor Ort