04235–55 297 41

04441-88 993 40

0511–67 43 06 92

Trennfuge dämmen – Jork Altes Land

Trennfuge dämmen: Beyer Dämmtechnik ist Ihr erfahrener Experte im Großraum Jork Altes Land

Trennfuge dämmen - wir kennen uns aus!

Sie haben sich mit der Gebäudedämmung auseinandergesetzt, da Sie Ihr Ihre Immobilie dämmtechnisch auf den aktuellen Stand bringen möchten. Vielleicht sind Ihnen auch die Heizkosten über den Kopf gewachsen und Sie suchen nach Einsparmöglichkeiten. Hervorragend, dass Sie unsere Homepage entdeckt haben. Nachfolgend möchten wir Ihnen einigen Informationen zu unserem Leistungsspektrum geben.

Unser Unternehmen ist ein qualifizierter und erfahrener Handwerksbetrieb mit Geschäftsssitzen in Bielefeld, Langwedel/Bremen, Hückelhoven und Vechta. Bereits seit vielen Jahren sind wir Ihr Spezialist rund um die Themen Wärme- und Gebäudedämmung. Je nach Aufgabenstellung setzen wir verschiedene Dämmmethoden und -systeme ein. Wir arbeiten mit hochwertigen Dämmplatten, Dämmgranulaten und Dämmwollen. Unter anderem setzen wir auf Zellulose, Polystyrol und EPS. Als Fachbetrieb für Dämmung und Sanierung schauen wir auf eine lange Berufserfahrung zurück. Unsere versierten Fachleute informieren Sie gerne im Detail.

Trennfuge dämmen – wir übernehmen das!

Ein Doppelhaus ist ein zusammenhängendes Gebäude, das zumeist aus zwei identischen Einfamilienhäusern besteht. Beide Gebäudeteile sind baulich miteinander verbunden. Nicht viel anders das Reihenhaus: Auch bei dieser Bauart existiert eine Trennfuge zwischen beiden Häusern. Aufgrund der baulichen Verbindung beider Haushälften lassen sich grundsätzlich Heizungsaufwendungen in oftmals überraschender Höhe einsparen. Im Mittel sind bei einem Doppelhaus Einsparpotentiale von bis zu zwanzig Prozent im Vergleich zum Einzelhaus möglich. In die Überlegungen, wie man das Gebäude zeitgemäß dämmt, muss auch die Trennfuge unbedingt bedacht werden. Die gute Nachricht: Der Fachbetrieb kann auch die Trennfuge dämmen – nachhaltig und wirkungsvoll!

Zwischen den beiden Doppelhaushälften verläuft vom Fundament bis zum Dach in aller Regel eine durchgehende Fuge mit einer Tiefe von bis zu sechs Zentimetern. Die Trennwand ist also zweischalig errichtet. Um einen guten Schallschutz und eine fehlerfreie Isolierung zu erreichen, ist es zweckmäßig, die Trennfuge auszufüllen. Als wirkmächtige Methode hat es sich erwiesen, den Hohlraum mit modernen Steinwolledämmplatten zu verfüllen. Die Trennfuge lässt sich sowohl bei Neubauten als auch im Nachhinein bei Bestandsimmobilien dämmen.

Trennfuge dämmen – besserer Schallschutz, effektive Isolierung!

Eine Trennfuge zu dämmen bedeutet, dass Energie auch im Vergleich zum Einzelhaus noch ökonomischer genutzt werden kann. Energie verflüchtigt sich in geringerem Maße ungenutzt nach außen. Durch die gemeinsame Trennwand kann es bei nicht genügender Isolierung zu Geräuschbeeinträchtigungen kommen. Auch hier hilft es, die Trennfuge ausreichend zu dämmen.

Unser Wirkungskreis umfasst auch das Alte Land

Unser Geschäftsbereich umfasst auch das Alte Land. Durch unsere Geschäftstätigkeit haben wir uns einen guten Überblick über die Stadtarchitektur der Städte und Gemeinden unseres Vertriebsgebietes erarbeiten können. Wir fühlen uns der Region verpflichtet und freuen uns darüber, auch einen Teil zur gesunden Infrastruktur des Alten Landes beisteuern zu dürfen.

Einige interessante Informationen über das Alte Land:

Das Alte Land befindet sich am südlichen Ufer der Elbe. Es gehört teilweise zu Hamburg und zum Land Niedersachsen. Die niedersächsischen Ortschaften vom Alten Land sind Rübke, Jork und Lühe. Neuenfelde, Francop und Cranz heißen die Hamburger Ortsteile, die dem Alten Land zugerechnet werden.

Das Alte Land ist ganz sicher eine ganz besondere Kulturlandschaft. Dies kommt schon darin zum Ausdruck, dass das Alte Land ein Kandidat für die Auszeichnung als UNESCO-Welterbe ist. Die Region zählt als bedeutendstes Obstanbaugebiet in Europa. Zur jährlichen Apfelernte zieht es tausende Besucher ins Alte Land.

Speziell für Großstadtbewohner ist das Alte Land ein besonders anziehender Ausflugsort. Bei einer entspannenden Tour mit dem Fahrrad lassen sich das Alte Land und seine schmucken Gemeinden besonders gut erleben. Die Region allerdings auf ein reines Ausflugsgebiet herabzustufen, wäre nicht gerecht. Das Alte Land ist natürlich fraglos auch ein wunderbarer Ort zum Wohnen. Berufspendler bewerten beim Alten Land insbesondere die attraktive Lage positiv. Wer seinen Arbeitsplatz z.B. in der Hansestadt Hamburg hat, genießt sowohl die Nähe zur Großstadt als auch das überschaubare Leben im „Speckgürtel“.

Das Alte Land – landschaftliches Juwel an der Elbe

Die Architektur im Alten Land zeichnet sich insbesondere durch die ungezählten Fachwerkbauten aus. Dies gilt nicht nur für Wohnhäuser. Häufig sind ebenfalls die Anwesen der Bauern im Alten Land noch in Fachwerkbauweise errichtet. Die Eingangsbereiche der Fachwerkgebäude haben einen speziellen Namen. Man nennt die oftmals pompösen Tore als sog. Altländer Pforten.

Unsere Leistung für qualitätsbewusste Kunden aus dem Alten Land

Prima, dass Sie diese Website gefunden haben. Wenn Sie ein Fachunternehmen suchen, sind Sie bei uns richtig. Sie möchten mehr über uns wissen? Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Auf den Kontakt zu Ihnen freuen wir uns.

Im Bereich Wärmedämmung sind wir Ihr qualifizierter Fachbetrieb

Setzen Sie in Sachen Dämmen und Sanieren auf jeden Fall auf die fachspezifische Leistung vom Fachbetrieb. Nur ein Fachbetrieb kennt die Erfordernisse, wie man zu einem sehr guten Ergebnis kommt. Um sich mit Fug und Recht als Fachbetrieb bezeichnen zu dürfen, braucht man eine gute Ausbildung der Mitarbeiter und eine jahrelange Fachkenntnis. Unsere Firma empfiehlt sich als Ihr sachkundiger Fachbetrieb für

Einblasdämmung, energetische Sanierung, Altbaudämmung, Hohlschichtisolierung, Kellerdecken- und Dachdämmung. Erreichen Sie Ihr Ziel und schenken Sie einem Fachbetrieb Ihr Vertrauen. Als qualifizierter Dienstleister ermitteln wir den Ist-Zustand von Dach, Keller und Geschossdecke. Erfahren Sie, wie Sie mit einer zeitgemäßen Dämmung Ihre Energieaufwendungen senken und Ihr Budget schonen. Beyer Dämmtechnik bietet Ihnen eine fachgerecht ausgeführte Dämmarbeit nach dem derzeitigen Stand der Technik. Natürlich legen wir allerhöchsten Wert auf einen exzellenten Service. Es ist uns ein Anliegen, dass Sie lange Jahre Nutzen von unserer Arbeit haben. Von einem Fachbetrieb dürfen Sie selbstverständlich eine absolute Top-Leistung erwarten.

Wärmedämmung – ein Thema für den Fachbetrieb

Als Fachbetrieb darf sich eine Firma bezeichnen, deren Mitarbeiter über dokumentierte Qualifikationen verfügen. Dies ist zum Beispiel eine entsprechende Berufsausbildung oder ein Meisterbrief. Außerdem zeichnet eine langjährige praktische Erfahrung einen Fachbetrieb aus. Von Unternehmensgründung an konzentrieren wir uns auf fachlich versierte Sanierungs- und Dämmarbeiten. In diesen langen Jahren haben wir uns das Attribut Fachbetrieb ganz bestimmt erarbeitet. Als Dämmbetrieb benutzen wir ausnahmslos hochwertige Dämmmaterialien. Hierbei achten wir stets auf ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis. Unser Motto: Wir bieten Ihnen 1a-Qualität zu einem sehr guten Preis.

Wie dürfen wir Ihnen zu Diensten sein? Sollten Sie eine Frage haben: Anruf oder e-Mail genügen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Obergeschossdeckendämmung Borkum Emden Leer, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Grasberg Hambergen, Innendämmung Soltau Visselhövede, Einblasdämmung Worpswede, Wärmedämmung Jork Altes Land, Flachdachdämmung Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Dämmung Goldenstedt Holdorf Neuenkirchen Vörden, Zweischaliges Mauerwerk Soltau Visselhövede, Dämmung Neubau Emstek Löningen Molbergen, Steinwolle Blender Dörverden, Hohlschichtisolierung Edewecht Wardenburg Bad Zwischenahn, Dämmung Neubau Langwedel, Einblasdämmung Celle Winsen Aller, Dämmung Neubau Worpswede, Gebäudedämmung Varel Wilhelmshaven, Wärmedämmung Elsdorf Ahausen, Hohlwanddämmung Rastede Westerstede Wiefelstede, Energetische Sanierung Goldenstedt Holdorf Neuenkirchen Vörden, Hohlwanddämmung Neustadt am Rübenberge Seelze, Hohlwanddämmung Blender Dörverden, Dämmung Hannover, Flachdachdämmung Syke, Innendämmung Delmenhorst, Wärmedämmung Oyten, Untersparrendämmung Nienburg Weser, Zweischaliges Mauerwerk Schneverdingen, Innendämmung Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Flachdachdämmung Oldenburg Hude Brake, Fassadendämmung Harburg Neu Wulmstorf, Neubaudämmung Burgdorf Burgwedel, Innendämmung Bad Essen Bissendorf, Dachschrägendämmung Bad Essen Bissendorf, Zellulosedämmung Jork Altes Land, Obergeschossdeckendämmung Tostedt Sittensen, Dämmung Neubau Harburg Neu Wulmstorf, Kerndämmung Soltau Visselhövede, Flachdachdämmung Buxtehude, Altbaudämmung Thedinghausen Riede Emtinghausen, Wärmedämmung Bassum Wildeshauen Twistringen Sulingen, Wärmedämmung Bad Essen Bissendorf, Dämmung Neubau Bassum Wildeshauen Twistringen Sulingen, Gebäudedämmung Wagenfeld Uchte, Dämmung Buchholz in der Nordheide, Hohlraumdämmung Seevetal Rosengarten, Hohlschichtisolierung Walsrode Kirchlinteln Bad Fallingborstel, Zellulosedämmung Gnarrenburg Sottrum, Flachdachdämmung Saterland, Dämmung Grasberg Hambergen, Hohlraumdämmung Cloppenburg Lohne Dinklage Garrel, Dachbodendämmung Bösel Barßel Cappeln, Dämmung Burgdorf Burgwedel, Gebäudedämmung Osterholz Scharmbek Ritterhude Ottersberg, Energetische Sanierung Verden Aller, Zellulosedämmung Bremen, Hohlwanddämmung Oyten, Steinwolle Stelle, Hohlraumdämmung Oldenburg Hude Brake, Energetische Sanierung Munster, Obergeschossdeckendämmung Bergen Südheide Hambühren, Kellerdeckendämmung Bergen Südheide Hambühren, Innendämmung Diepholz, Kerndämmung Bergen Südheide Hambühren, Energetische Sanierung Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Hohlraumdämmung Zeven Tarmstedt, Obergeschossdeckendämmung Walsrode Kirchlinteln Bad Fallingborstel, Zellulosedämmung Diepholz

Trennfuge dämmen: Unsere Mitarbeiter beantworten gerne Ihre Fragen

Ihre Zufriedenheit freut uns und ist uns ein steter Ansporn. Know-how, Zuverlässigkeit und Fachkompetenz sorgen für erfolgreiche Dämmprojekte zum Vorteil unserer Kunden. Unsere Experten freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme, ganz gleich ob per Telefonanruf oder Nachricht per E-Mail.

WIR SIND FÜR SIE DA

Unsere Standorte finden Sie hier

Zentrale
Beyer Dämmtechnik GmbH
Lesseler Str.9
27299 Langwedel

TELEFON
04235 – 55 297 41

E-Mail
info@beyer-daemmtechnik.de

logo-1.png
Ihr Dämmprofi aus der Region
Für Sie vor Ort