04235–55 297 41

04441-88 993 40

0511–67 43 06 92

Kerndämmung – Celle Winsen Aller

Beyer Dämmtechnik ist Ihr Fachbetrieb für eine Kerndämmung in Celle Winsen Aller

Kerndämmung - eine Aufgabe für die Spezialisten der Firma Beyer

Sie haben sich mit dem Thema Gebäudedämmung beschäftigt, weil Sie Ihr Ihre Immobilie dämmtechnisch auf den aktuellen Stand bringen möchten. Vielleicht sind Ihnen auch die Energiekosten zu hoch geworden und Sie suchen nach Einsparungsmöglichkeiten. Gut, dass Sie zu uns gefunden haben. Nachfolgend möchten wir Ihnen nähere Informationen zu unserem Leistungsspektrum geben.

Unsere Firma ist ein spezialisierter und erfahrener Handwerksbetrieb mit Geschäftsssitzen in Langwedel/Bremen, Bielefeld, Hückelhoven und Vechta. Bereits seit vielen Jahren sind wir Ihre Experten rund um die Themen Wärme- und Gebäudedämmung. Je nach Aufgabenstellung setzen wir verschiedene Dämmmethoden und -systeme ein. Wir arbeiten mit qualitativ hochwertigen Dämmwollen, Dämmplatten und Dämmgranulaten. Unter anderem setzen wir auf Zellulose, EPS und Polystyrol. Als Fachbetrieb für Dämmung und Sanierung blicken wir auf eine lange und intensive Berufserfahrung zurück. Unsere versierten Fachkräfte informieren Sie mit Vergnügen im Detail.

Kerndämmung geht jeden Hausbesitzer an!

Als Kerndämmung bezeichnet man die komplette Wärmeisolierung zwischen zwei Mauerwänden. Sehr oft sind früher Außenmauern zweischalig gemauert. In den Zwischenräumen wird die Kerndämmung durchgeführt. Für die Kerndämmung werden je nach Aufgabenstellung unterschiedliche Materialien verwendet. Zum Beispiel finden bestimmte Schaumstoffe als auch Schüttgut Anwendung. Wichtig bei der Kerndämmung ist, dass die genutzten Stoffe konstant wasserabweisend sind. Bei einer Altbaudämmung verarbeitet man i.d.R. Einblasdämmstoffe oder Spezialschäume. In die Außenwand des Gebäudes werden Bohrungen gesetzt, durch die dann das Dämmmaterial eingeführt wird. Auch das Anbringen einer Dämmschicht von außen ist bei der späteren Kerndämmung machbar. Bei einem Neubau nutzt man regelmäßig Plattendämmstoffe für die Dämmung.

Eine Kerndämmung verringert den Energieaufwand nachhaltig

Die Kerndämmung ist im Verhältnis zu anderen Maßnahmen kostengünstig, sie ist relativ zügig umzusetzen. Schwerwiegende Vorarbeiten sind bei der Kerndämmung nicht notwendig, was die monetären Aufwendungen zusätzlich gering hält. Die geringen Arbeitszeiten sprechen für die Kerndämmung, denn in meistens nur wenigen Tagen kann ein komplettes Haus vom Dachboden bis zum Keller isoliert werden. Für die Kerndämmung bieten sich je nach Bauart des Hauses verschiedene Dämmmaterialien an. Es gibt einerseits feste Materialien wie Dämmschaum, der nach dem Einspritzen fest wird. Andererseits werden aber auch Stein- oder Mineralwollen sowie unterschiedliche Arten von Dämmplatten genutzt. Auch sog. Schüttstoffe können bei der Kerndämmung eingesetzt werden. Wichtig ist bei der Auswahl des Dämmstoffes, dass auf eine gute wasserabweisende Wirkung geachtet wird.

Eine nachträgliche Kerndämmung rechnet sich durch Einsparungen beim Energieeinsatz zumeist überraschend schnell. Ebenso ist eine zeitintensive Realisierungsphase nicht notwendig. Ein nicht zu vernachlässigender Vorteil der Kerndämmung ist darüber hinaus, dass sie die Optik der Immobilie nicht verändert.

Wir freuen uns über zufriedene Kunden aus Celle und Winsen (Aller)

Unser Einzugsgebiet umfasst auch Celle sowie das nahegelegene Winsen (Aller). Durch unsere Tätigkeit haben wir uns einen ausgezeichneten Überblick über die Stadtarchitektur der Städte und Gemeinden unseres Vertriebsgebietes erarbeiten können. Wir fühlen uns der Region verpflichtet und sind stolz darauf, auch einen Anteil zur ausgezeichneten Infrastruktur der Städte und Gemeinden beisteuern zu dürfen.

Ein paar Fakten über Celle und Winsen (Aller)

In der knapp 40 Kilometer nördlich Großstadt Hannover gelegenen Stadt Celle wohnen etwa 70.000 Menschen. Das Stadtgebiet verläuft über eine Gesamtfläche von 70 qkm. Celle ist Kreisstadt des Kreises Celle und zählt als südliche Begrenzung der Lüneburger Heide. Die historische Altstadt von Celle erfreut sich spürbarer Popularität bei Tagesbesuchern und Touristen. Viele geschichtsträchtige Gebäude sind typisch für die niedersächsische Mittelstadt. Wer ein bisschen Zeit übrig hat, macht Halt in einem der zahlreichen hübschen Cafés und lässt einfach die wunderbare Atmosphäre auf sich wirken. Die zahlreichen Fachwerkgebäude verleihen dem städtischen Ensemble von Celle eine völlig einmalige Aura. Celle befindet sich an den Bundesstraßen B3, B191 und B214. Wer mit der Bahn nach Celle reisen möchte, kann dies über die Bahnverbindung Hamburg-Hannover tun. Auch gibt es eine Nahverkehrsanbindung durch den Verkehrsbetrieb Metronom. Die Strecke verbindet Celle mit Hannover, Göttingen und Uelzen.

Celle und Winsen (Aller): Perfekt für junge Familien

In Winsen (Aller) leben etwa 14.000 Bürger auf einer Gesamtfläche von zirka 155 km². Das regionale Zentrum Celle ist lediglich fünfzehn Kilometer entfernt. Winsen (Aller) ist ein attraktiver Lebensmittelpunkt. Die dominierende Baustruktur aus Ein- und Mehrfamilienhäusern gibt der Stadt einen eigenen Charme. Speziell für Familien ist Winsen (Aller) als Wohnstatt wunderbar geeignet. Das Wirtschaftsleben des Ortes ist mittelstandsgeprägt. Wer nach Winsen (Aller) fahren möchte, wählt am besten die Bundesstraße 3, die L180 oder die nahe Landstraße 298.

Wir für Sie in Celle und Winsen (Aller)!

Sie interessieren sich für unser Leistungsangebot und sind hier im World Wide Web auf unsere Website gestoßen? Darüber freuen wir uns sehr. Sehr gerne präsentieren wir Ihnen unser komplettes Leistungsspektrum und beantworten Ihre Fragen. Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen. Ihrem Anruf oder Ihrer eMail sehen wir mit Interesse entgegen.

Senken Sie Ihre Kosten

Sie sind interessiert an Dämm- oder Sanierungsarbeiten an einem Gebäude und erwarten ein entsprechendes Angebot, das eine handwerklich gute Arbeit garantiert, gleichwohl keine hohen Kosten nach sich zieht. Super, in diesem Fall sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Als Spezialist für Altbaudämmung, energetische Sanierung, Einblasdämmung, Hohlschichtisolierung, Kellerdecken- und Dachdämmung verarbeiten wir ausschließlich exzellente Produkte. Trotzdem schauen wir immer auf die Kosten, die selbstverständlich überschaubar bleiben sollen. Wir möchten Ihnen Qualität anbieten, die trotzdem auch die Kosten im Blick behält. Bei uns stimmen Kosten und Leistung: Seit vielen Jahren schon sind wir Ihr erfahrener Fachbetrieb bei der Gebäudedämmung. Unsere Unternehmenssitze liegen verkehrsgünstig in Langwedel/Bremen, Bielefeld, Vechta und Hückelhoven. Die Kosten stets vor Augen: Wir bieten Ihnen eine fachkundig durchgeführte Arbeit nach dem stets neuesten Stand der Dämmtechnik.

Eine Dämmung maximiert den Wärmehaushalt des Hauses und minimiert den Energiebedarf. Kosten sind nicht gleich Kosten: Wenn Sie in eine Dämmmaßnahme investieren, so haben Sie auf den ersten Blick einige Aufwendungen. Dieser Mitteleinsatz rechnet sich indes schnell. Bereits mittelfristig können Sie die Kosten für Ihren Wärmeeinsatz deutlich minimieren.

Dämmung durch die Firma Beyer: Beste Arbeit, geringe Kosten!

Geben Sie Ihrem Haus das gewisse Plus an Qualität. Dämmarbeiten, die heutigen Erfordernissen entsprechen senken die Kosten für die benötigte Wärme und leisten damit im selben Moment auch einen bedeutsamen Beitrag zum Schutz der Umwelt. Dürfen wir Sie beraten, wie Sie die Kosten für Ihren Energiebedarf reduzieren? Super, dann zögern Sie bitte nicht und nehmen am besten gleich heute Verbindung mit uns auf. Ein kurzer Telefonanruf oder eine kurze E-Mail genügen. Die fachlich versierte Beratung ist ebenso wichtig wie die fachgerechte Ausführung der entsprechenden Tätigkeiten. Unsere fachliche Beratung ist natürlich völlig unverbindlich. Hochwertige Arbeit bei niedrigen Kosten: Wir empfehlen uns als spezialisiertes Unternehmen auch in Ihrer Region. Unsere große Erfahrung zeichnet uns aus.
Senken Sie die Kosten für Ihren Wärmebedarf: Vertrauen Sie den Spezialisten der Firma Beyer.

Untersparrendämmung Nienburg Weser, Innendämmung Zeven Tarmstedt, Hohlwanddämmung Hannover, Zweischaliges Mauerwerk Goldenstedt Holdorf Neuenkirchen Vörden, Energetische Sanierung Harburg Neu Wulmstorf, Zweischaliges Mauerwerk Delmenhorst, Dämmung Neubau Varel Wilhelmshaven, Einblasdämmung Pattensen Hemmingen, Zellulosedämmung Verden Aller, Wärmedämmung Barsinghausen Stadthagen, Flachdachdämmung Laatzen Sehnde, Untersparrendämmung Grasberg Hambergen, Fassadendämmung Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Worpswede, Steinwolle Visbek Steinfeld, Energetische Sanierung Schneverdingen, Hohlraumdämmung Buchholz in der Nordheide, Energetische Sanierung Wunstorf, Flachdachdämmung Edewecht Wardenburg Bad Zwischenahn, Isolierung Visbek Steinfeld, Dachbodendämmung Walsrode Kirchlinteln Bad Fallingborstel, Trennfuge dämmen Bösel Barßel Cappeln, Trennfuge dämmen Jork Altes Land, Wärmedämmung Rotenburg Wümme Scheeßel, Isolierung Osterholz Scharmbek Ritterhude Ottersberg, Einblasdämmung Vechta Damme Bramsche Lübbecke, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Osterholz Scharmbek Ritterhude Ottersberg, Untersparrendämmung Gnarrenburg Sottrum, Dämmung Nienburg Weser, Dachdämmung Wunstorf, Dämmung Tostedt Sittensen, Flachdachdämmung Vechta Damme Bramsche Lübbecke, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Lehrte, Kellerdeckendämmung Springe Wennigsen, Zellulosedämmung Bremen, Zellulosedämmung Langenhagen Wedemark Garbsen, Zellulosedämmung Worpswede, Hohlraumdämmung Visbek Steinfeld, Neubaudämmung Visbek Steinfeld, Kellerdeckendämmung Langwedel, Energetische Sanierung Saterland, Obergeschossdeckendämmung Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland, Hohlraumdämmung Celle Winsen Aller, Wärmedämmung Bergen Südheide Hambühren, Dachbodendämmung Langenhagen Wedemark Garbsen, Trennfuge dämmen Vechta Damme Bramsche Lübbecke, Neubaudämmung Nienburg Weser, Kellerdeckendämmung Gnarrenburg Sottrum, Dachbodendämmung Achim, Hohlwanddämmung Ronnenberg Gehrden, Dämmung Neubau Borkum Emden Leer, Altbaudämmung Seevetal Rosengarten, Dachdämmung Soltau Visselhövede, Neubaudämmung Jork Altes Land, Dämmung Neubau Cloppenburg Lohne Dinklage Garrel, Altbaudämmung Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Obergeschossdeckendämmung Nienburg Weser, Hohlraumdämmung Barsinghausen Stadthagen, Zellulosedämmung Blender Dörverden, Trennfuge dämmen Walsrode Kirchlinteln Bad Fallingborstel, Innendämmung Diepholz, Steinwolle Wunstorf, Zweischaliges Mauerwerk Springe Wennigsen

Kerndämmung: Dürfen wir Ihre Fragen beantworten?

Ihre Zufriedenheit freut uns und ist uns ein steter Ansporn. Know-how, Fachkompetenz und Zuverlässigkeit sorgen für erfolgreich realisierte Dämmprojekte zum Vorteil unserer Auftraggeber. Unsere Experten freuen sich über Ihre Anfrage, ganz gleich ob per Telefonanruf oder Email.

WIR SIND FÜR SIE DA

Unsere Standorte finden Sie hier

Zentrale
Beyer Dämmtechnik GmbH
Lesseler Str.9
27299 Langwedel

TELEFON
04235 – 55 297 41

E-Mail
info@beyer-daemmtechnik.de

logo-1.png
Ihr Dämmprofi aus der Region
Für Sie vor Ort