04235–55 297 41

04441-88 993 40

0511–67 43 06 92

Kerndämmung – Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland

Wir sind Ihr Partner für eine Kerndämmung im Großraum Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland

Kerndämmung - eine Aufgabe für den Experten

Sie haben sich mit der Gebäudedämmung auseinandergesetzt, da Sie Ihr Ihr Haus dämmtechnisch auf den aktuellen Stand bringen möchten. Vielleicht sind Ihnen auch die Heizkosten zu hoch geworden und Sie suchen nach Einsparungsmöglichkeiten. Hervorragend, dass Sie unsere Homepage entdeckt haben. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einigen Informationen zu unserem Leistungsangebot geben.

Unser Unternehmen ist ein spezialisierter und erfahrener Fachbetrieb mit Geschäftsssitzen in Langwedel/Bremen, Bielefeld, Hückelhoven und Vechta. Seit vielen Jahren schon sind wir Ihr Fachpartner rund um die Themen Wärme- und Gebäudedämmung. Je nach Aufgabenstellung setzen wir verschiedene Dämmsysteme und -methoden ein. Wir arbeiten mit qualitativ hochwertigen Dämmgranulaten, Dämmwollen und Dämmplatten. Unter anderem setzen wir auf EPS, Zellulose und Polystyrol. Als Dämmfachbetrieb schauen wir auf eine lange und intensive Berufserfahrung zurück. Unsere versierten Mitarbeiter informieren Sie mit Vergnügen im Detail.

Eine Kerndämmung muss nicht teuer sein!

Unter einer Kerndämmung versteht man die vollständige Dämmung zwischen zwei Mauerwänden. Sehr oft sind früher Außenmauern zweischalig gearbeitet. In den Zwischenräumen wird die Kerndämmung durchgeführt. Für die Kerndämmung werden unterschiedliche Materialien eingesetzt. Beispielsweise finden bestimmte Schaumstoffe oder Schüttgut ihren Einsatz. Wichtig bei der Kerndämmung ist, dass die verwendeten Dämmmaterialien stets wasserabweisend sind. Bei einer nachträglichen Dämmung verwendet man i.d.R. Einblasdämmstoffe oder Spezialschäume. In die Außenmauer des Ein- oder Mehrfamilienhauses werden kleine Löcher gebohrt, durch die dann der Dämmstoff eingeblasen wird. Auch das Anbringen einer Dämmschicht von außen ist bei der späteren Kerndämmung möglich. Bei einem Neubau verwendet man in erster Linie Plattendämmstoffe für die Dämmung.

Jahrelange Erfahrung im Bereich Kerndämmung

Die Kerndämmung ist im Verhältnis zu anderen Maßnahmen kostengünstig, sie ist relativ rasch durchzuführen. Umfangreiche Vorarbeiten sind bei der Kerndämmung nicht nötig, was den monetären Aufwand zusätzlich niedrig hält. Die kurzen Umsetzungszeiten sprechen für die Kerndämmung, denn in lediglich wenigen Tagen kann ein ganzes Wohnhaus vom Keller bis zum Dachboden isoliert werden. Für die Kerndämmung bieten sich je nach Bauart des Hauses unterschiedliche Dämmstoffe an. Es gibt einerseits feste Stoffe wie Dämmschaum, der nach dem Einspritzen fest wird. Andererseits werden aber auch Stein- oder Mineralwollen und diverse Arten von Dämmplatten genutzt. Auch sog. Schüttstoffe können bei der Kerndämmung eingesetzt werden. Wichtig ist bei der Auswahl des Dämmmaterials, dass auf eine gute wasserabweisende Wirkung geachtet wird.

Eine nachträgliche Kerndämmung amortisiert sich durch Energiekosteneinsparungen zumeist erstaunlich schnell. Auch ist eine zeitintensive Realisierungsphase nicht zu erwarten. Ein nicht zu vernachlässigender Vorteil der Kerndämmung ist darüber hinaus, dass sie die Optik des Hauses nicht verändert.

Wir freuen uns über zufriedene Kunden aus Bremerhaven, Geestland, Loxstedt und Nordenham

Durch unsere Vertriebstätigkeit haben wir uns einen guten Überblick über die Architektur der Gemeinden und Städte unseres Einzugsbereiches erarbeiten können. Selbstverständlich zählen auch Bremerhaven, Loxstedt, Geestland und Nordenham zu unserem unmittelbaren Wirkungskreis. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen in Kontakt zu kommen.

Einige Informationen Bremerhaven, Geestland, Nordenham und Loxstedt:

Bremerhaven liegt am Elbe-Weser-Dreieck an der Nordsee. In Bremerhaven leben aktuell knapp 110.000 Einwohner auf einem Gesamtareal von knapp 100 km². Der Stadtstaat Bremen besteht aus den Gemeinden Bremen und Bremerhaven. Bremerhaven gliedert sich in zwei Stadtbezirke, neun Stadtteile und 24 Ortsteile. Was viele nicht wissen: Die kreisfreie Küstenstadt ist eine der bedeutendsten Hafenstädte Europas. Über den Container-Terminal Bremerhaven werden jährlich etwa fünf Millionen Container verschifft. Als weiteres ökonomisches Standbein von Bremerhaven gilt der Tourismus. Ausstellungshäuser wie das Auswandererhaus oder das Klimahaus Bremerhaven ziehen sehr viele Besucher an die Nordseeküste. Des Weiteren steht Bremerhaven an der Spitze der Offshore-Windenergie-Branche. Viele Firmen aus diesem Sektor haben sich in dem attraktiven Oberzentrum niedergelassen. Der wirtschaftliche Stellenwert von Bremerhaven ist unbestritten. Bremerhaven auf die die Wirtschaftskraft zu reduzieren, ist allerdings nicht ganz fair. Die Stadt an der Nordsee ist fraglos ein angenehmer Lebensmittelpunkt. Bremerhaven hat eine gute Infrastruktur, ein angenehmes Wohnumfeld sowie ein wirklich überdurchschnittliches Freizeit- und Bildungsangebot.

Die Gemeinde Loxstedt liegt im Süden von Bremerhaven. Auf einem Gebiet von rund 141 qkm wohnen zirka 15.000 Bürger. Über mehrere Bundes- und Landesstraßen ist Loxstedt gut erreichbar. Der Fernverkehr wird über Anschlusstellen an die Bundesautobahn 27 gewährleistet. Einige herrliche Naturschutzgebiete machen Loxstedt so reizvoll: Königsmoor, Stoteler Moor, das Königsmoor, das Plackenmoor sowie der Neuenlander Außendeich laden zu ausgedehnten Exkursionen ein. Die Gemeinde unterteilt sich in zusammen 21 Ortschaften, von denen der Kernort Loxstedt und Bexhövede die größten sind.

Bremerhaven, Nordenham, Geestland und Loxstedt – attraktive Lebensmittelpunkte!

Etwas mehr als 26.000 Einwohner zählt Nordenham. Die selbstständige Gemeinde ist damit die größte Stadt im niedersächsischen Landkreis Wesermarsch. Die Stadt zählt zur Metropolregion Bremen/Oldenburg. Nordenham bietet als Lebensmittelpunkt ideale Bedingungen für die Bewohner. Attraktive Wohngebiete beschreiben den Ort. Wer gerne naturnah wohnt, für den ist Nordenham ideal. Eine hervorragend funktionierende Infrastruktur mit zahlreichen Einkaufs- und naturnahen Freizeitmöglichkeiten geben Nordenham eine Wohn- und Lebensqualität der schönen Art. Geografisch betrachtet liegt Nordenham an der Nordssemündung am westlichen Ufer der Weser. Die nächstgelegenen größeren Städte sind Bremerhaven, Oldenburg und Bremen. Die Ökonomie der Stadt Nordenham baut auf einigen größeren Industriebetrieben auf. Ein nicht unerheblicher Teil der Einwohner hat in der Industrie eine Beschäftigung gefunden. Natürlich nutznießt der Wirtschaftsstandort Nordenham von der guten Wasserlage. Ferner spielt auch der Tourismus eine durchaus gewichtige ökonomische Rolle. Nordenham ist Teil der vielfältigen Landschaft des Oldenburger Landes und trotz Randlage verkehrsgünstig gelegen.

Bremerhaven, Nordenham, Loxstedt und Geestland – familienfreundliche Wohnorte mit Ausstrahlung!

Die Stadt Geestland formte sich Anfang 2015 durch Fusion der Samtgemeinde Bederkesa und der Stadt Langen. Das heutige Geestland ist mit gut 30.000 registrierten Bürgern nach Cuxhaven die zweitgrößte Stadt im Kreis Cuxhaven. Geestland unterteilt sich in insgesamt 16 Ortschaften; das Gemeindegebiet umfasst alles in allem 350 km². Geografisch betrachtet grenzt Geestland an die Wurster Nordseeküste, die Samtgemeinden Land Hadeln und Börde Lamstedt sowie an den Landkreis Rotenburg (Wümme). Südlich grenzt die Gemeinde an die Stadt Bremerhaven. Die Fusion von Bederkesa und Langen zur neuen Stadt Geestland hatte tatsächlich auch einen finanziellen Hintergrund: Monetäre Hilfen des Bundeslandes Niedersachsen waren bedeutend dafür. Ursprünglich sollte Geestland eigentlich Wesermünde heißen. Diese Bezeichnung stieß im nahe gelegenen Bremerhaven jedoch auf harsche Kritik. Letzten Endes wurde entschieden, die frisch fusionierte Stadt Geestland zu nennen. Besonders beliebt ist Geestland für moderne Familien: Die idyllische Gemeinde bietet schöne Wohngebiete und gut erschlossene Baugebiete für Bauherren. Die Baustruktur der Gemeinde ist dominiert von einer hübschen Einzelhausbebauung. Geestland besitzt eine gute Infrastruktur, ein lebenswertes Wohnumfeld sowie ein wirklich hervorragendes Freizeitangebot.

Unsere Leistung für qualitätsbewusste Kunden aus Bremerhaven, Nordenham, Geestland und Loxstedt

Sie leben in Bremerhaven, Loxstedt, Nordenham und Geestland und interessieren sich für unser Leistungsangebot. Klasse, dass Sie uns hier auf dieser Website entdeckt haben. Für Rückfragen sind wir jederzeit für Sie da. Auf Ihre Anfragen freuen wir uns.

Keine Angst vor hohen Kosten

Sie interessieren sich für Dämm- oder Sanierungsarbeiten an Ihrem Wohn- oder Geschäftshaus und erwarten ein entsprechendes Angebot, das eine handwerklich gute Arbeit garantiert, gleichwohl die Kosten im Blick hat. Super, in diesem Fall sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Als Profi für energetische Sanierung, Einblasdämmung, Altbaudämmung, Hohlschichtisolierung, Kellerdecken- und Dachdämmung verwenden wir ausschließlich ausgezeichnete Produkte. Gleichwohl achten wir stets auf die Kosten, die natürlich nicht zu hoch sein sollen. Wir möchten Ihnen beste Qualität bieten, die gleichzeitig auch die Kosten im Blick behält. Bei uns stimmen Kosten und Qualität: Seit vielen Jahren schon sind wir Ihr erfahrener Fachbetrieb bei der Gebäudedämmung. Unsere Standorte liegen verkehrsgünstig in Bielefeld, Langwedel/Bremen, Hückelhoven und Vechta. Die Kosten stets vor Augen: Wir garantieren eine professionell ausgeführte Arbeit nach dem immer aktuellsten Stand der Dämmtechnik.

Eine Dämmmaßnahme verbessert den Wärmehaushalt eines Wohn- und Geschäftgebäudes und senkt den Energiebedarf. Kosten sind nicht gleich Kosten: Wenn Sie in eine energetische Sanierung investieren, so haben Sie im ersten Schritt einige Aufwendungen. Dieser Mitteleinsatz ammortisiert sich indes überraschend schnell. Schon mittelfristig werden Sie die Kosten für Ihren lEnergieeinsatz deutlich senken.

Dämmung durch die Firma Beyer: Beste Arbeit, geringe Kosten!

Verleihen Sie Ihrem Zuhause das besondere Plus an Qualität. Dämmarbeiten von energetisch einwandfreier Qualität senken die Kosten für die benötigte Heizungswärme und leisten damit im selben Moment auch einen bedeutsamen Beitrag zum Schutz der Umwelt. Dürfen wir Sie beraten, wie Sie die Kosten für Ihren Energiebedarf senken können? Prima, dann zögern Sie bitte nicht und nehmen am besten noch heute Verbindung mit uns auf. Ein kurzer Telefonanruf oder auch eine schnelle eMail genügen. Eine fachmännische Beratung ist ebenso wichtig wie die fachgerechte Ausführung der entprechenden Arbeiten. Unsere fachliche Beratung ist natürlich völlig unverbindlich. Hochwertige Arbeit bei überschaubaren Kosten: Wir empfehlen uns als spezialisiertes Fachunternehmen auch in Ihrer Region. Unsere große Erfahrung spricht für uns.
Senken Sie die Kosten für Ihren Wärmebedarf: Setzen Sie auf die Profis der Firma Beyer.

Innendämmung Gnarrenburg Sottrum, Hohlschichtisolierung Langenhagen Wedemark Garbsen, Dachbodendämmung Neustadt am Rübenberge Seelze, Dämmung Neubau Isernhagen Uetze, Dämmung oberste Geschossdecke Neubau Bösel Barßel Cappeln, Dämmung Neubau Edewecht Wardenburg Bad Zwischenahn, Hohlschichtisolierung Celle Winsen Aller, Innendämmung Lehrte, Obergeschossdeckendämmung Vechta Damme Bramsche Lübbecke, Neubaudämmung Achim, Flachdachdämmung Weyhe, Steinwolle Tostedt Sittensen, Hohlwanddämmung Soltau Visselhövede, Neubaudämmung Rotenburg Wümme Scheeßel, Geschossdeckendämmung Buchholz in der Nordheide, Innendämmung Elsdorf Ahausen, Zweischaliges Mauerwerk Thedinghausen Riede Emtinghausen, Altbaudämmung Weyhe, Zweischaliges Mauerwerk Bergen Südheide Hambühren, Isolierung Tostedt Sittensen, Altbaudämmung Goldenstedt Holdorf Neuenkirchen Vörden, Untersparrendämmung Weyhe, Innendämmung Neustadt am Rübenberge Seelze, Kellerdeckendämmung Visbek Steinfeld, Neubaudämmung Burgdorf Burgwedel, Isolierung Diepholz, Hohlraumdämmung Laatzen Sehnde, Hohlwanddämmung Bremervörde, Trennfuge dämmen Rastede Westerstede Wiefelstede, Kellerdeckendämmung Stolzenau Steyerberg, Dachschrägendämmung Nienburg Weser, Gebäudedämmung Springe Wennigsen, Hohlschichtisolierung Ganderkesee Friesoythe Großenkneten, Altbaudämmung Springe Wennigsen, Einblasdämmung Grasberg Hambergen, Kellerdeckendämmung Weyhe, Dachbodendämmung Lehrte, Zellulosedämmung Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland, Neubaudämmung Schwarme Martfeld Bruchhausen Vilsen, Neubaudämmung Saterland, Steinwolle Bremervörde, Steinwolle Pattensen Hemmingen, Innendämmung Nienburg Weser, Energetische Sanierung Rastede Westerstede Wiefelstede, Hohlwanddämmung Emstek Löningen Molbergen, Zweischaliges Mauerwerk Worpswede, Neubaudämmung Bösel Barßel Cappeln, Zweischaliges Mauerwerk Wagenfeld Uchte, Wärmedämmung Neustadt am Rübenberge Seelze, Zellulosedämmung Springe Wennigsen, Einblasdämmung Oyten, Wärmedämmung Tostedt Sittensen, Untersparrendämmung Ronnenberg Gehrden, Obergeschossdeckendämmung Ganderkesee Friesoythe Großenkneten, Wärmedämmung Edewecht Wardenburg Bad Zwischenahn, Dachdämmung Goldenstedt Holdorf Neuenkirchen Vörden, Trennfuge dämmen Bremerhaven Loxstedt Nordenham Geestland, Innendämmung Jork Altes Land, Hohlraumdämmung Schneverdingen, Obergeschossdeckendämmung Pattensen Hemmingen, Flachdachdämmung Rehburg-Loccum, Dachdämmung Diepholz, Untersparrendämmung Rehburg-Loccum

Kerndämmung: Wir beantworten Ihre Fragen!

Wenn Sie ein erfahrenes Unternehmen für zeitgemäße Dämmsysteme suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Sie möchten mehr über uns wissen? Als auf Dämmung spezialisierte Handwerksfirma sind wir für Ihr Vorhaben der ideale Dienstleister und freuen uns über Ihre Anfrage, gleichgültig ob per Griff zum Telefonhörer oder E-Mail. Worauf Sie neben unserem fachlichen Know-how setzen dürfen: Unser Team arbeitet absolut zuverlässig und wird mit Elan und Schwung für Sie tätig. Wir freuen uns auf Sie!

WIR SIND FÜR SIE DA

Unsere Standorte finden Sie hier

Zentrale
Beyer Dämmtechnik GmbH
Lesseler Str.9
27299 Langwedel

TELEFON
04235 – 55 297 41

E-Mail
info@beyer-daemmtechnik.de

logo-1.png
Ihr Dämmprofi aus der Region
Für Sie vor Ort